Home > News, Savoir vivre > Sterneköche Sergio und Javier Torres eröffnen neues Gourmetrestaurant in Madrid

Sterneköche Sergio und Javier Torres eröffnen neues Gourmetrestaurant in Madrid

Kulinarischen Hochgenuss der Extraklasse verspricht das neu eröffnete Restaurant Dos Cielos Madrid im Fünf-Sterne-Hotel Gran Meliá Palacio de los Duques. Dafür sorgen die TV- und Sterne-Köche Javier und Sergio Torres, die nach dem großen Erfolg des Sterne-Restaurants Dos Cielos im Hotel Meliá Barcelona Sky nun auch im historischen Herzen der spanischen Hauptstadt ihre erlesene Kochkunst beweisen. Erstklassige regionale und saisonale Zutaten, einfache Zubereitung und eine persönlichen Note sind das Erfolgsrezept der kreativ-modernen Autorenküche von Javier und Sergio Torres, die ihr Handwerk bei Starköchen wie Alain Ducasse und Santi Santamaría gelernt haben.

Der Gourmettempel ist in den ehemaligen Stallungen eines Palastes untergebracht. Das Interieur gleicht einem puristisch-rustikalen Speisesaal mit unverputzten Ziegelwänden, Original-Stallbeschlägen, Glasböden und erdigen Farben. Große Fensterbögen gewähren den Blick in den alten Garten, in dem es sich vor allem im Sommer wundervoll sitzen und einen der Spitzenweine des Restaurants genießen lässt. Das zweistöckige Dos Cielos bietet einen Hauptraum für 30 Gäste sowie einen Nebenraum unter dem Dach für 20 Personen, der sich perfekt für private Dinner-Parties eignet.

Ich möchte diesen Artikel:
Teilen

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks