Home > Events, Food, Savoir vivre > 1. Gourmet Festival auf dem Heidelberger Schloss

1. Gourmet Festival auf dem Heidelberger Schloss

Erstmalig findet am 30. April ein Internationales Gourmet Festival auf dem Heidelberger Schloss statt. Gastgeber Martin Scharff (Scharffs Schlossweinstube, Heidelberg, Deutschland) nimmt dies zum Anlass, um das Augenmerk auf das 25-jährige Jubiläum der deutschen Sektion der Jeunes Restaurateurs zu lenken: Acht internationale Spitzenköche aus den Reihen der Vereinigung bieten den Gästen ein ausgesuchtes kulinarisches Programm. Mehrere Winzer aus ganz Europa begleiten das Menü mit ihren erlesenen Weinen. Gekrönt wird der Abend von einer Charity-Aktion, mit deren Erlös die Spitzenköche soziale Projekte fördern möchten.

Mit dabei sind: Alexander Huber (Huberwirt, Pleiskirchen, Deutschland), Hans Stefan Steinheuer (Steinheuers Restaurant „Zur alten Post“, Bad Neuenahr / Heppingen, Deutschland), Karl Baumgartner (Ristorante Schöneck, Molini di Falzes, Italien), Thorsten Probost (Griggeler Stuba im Burg Vital Resort, Lech / Arlberg, Österreich), Gregor Vracko (Hisa Denk, Zgornja Kungota, Slowenien), David Goerne (Restaurant G.a., Caudebec-en-Caux, Frankreich) und Jörg Slaschek (Attisholz, Riedholz, Schweiz).

Ich möchte diesen Artikel:
Teilen

KategorienEvents, Food, Savoir vivre Tags:
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks