Home > Food, News > 700 Sterne für ST. Gallen

700 Sterne für ST. Gallen

Ende November verwandelt sich die Stadt St.Gallen in ein Meer aus Lichtern. Rund 700 Sterne tauchen wieder den Weihnachtsmarkt, Plätze und Gassen in ein magisches Licht. Die Sterne sorgen vom 30. November bis zum 23. Dezember 2017 wieder für ein adventliches St.Gallen und laden zum gemütlichen Flanieren durch den Christkindlimarkt ein.

Die hübsch verzierten Giebelhäuschen am St.Galler Weihnachtsmarkt sorgen für zauberhafte Stimmung. Der Duft nach Glühwein und Zimt schwebt in den Gassen. Die feine
goldbraune St.Galler Bratwurst mundet. Und St.Galler Biberli schmecken Groß und Klein. Neben vielen Leckereien gibt es edle Textilien und hochwertigen Weihnachtsschmuck zu
entdecken und zu erwerben. Viel Wissenswertes und Anekdoten rund um die Weihnachtszeit in St.Gallen bietet der geführte Weihnachtsrundgang. Mit der Themenführung „Engel gibt’s nicht nur im Himmel“ wird auf die „unsichtbaren Boten des Himmels“ eingegangen. Ein Highlight ist die „Weihnachtliche Probiererli-Tour“. Während der Führung tauchen die Besucher ein in die Geschichten rund um den weihnachtlichen Genuss und über die Herkunft verschiedener Weihnachtsgebäcke sowie -getränke. Diese Führung beinhaltet leckere, süsse Kostproben sowie feinen, würzigen Glühwein. Mit der „Silvesterführung im Fackelschein“ lässt sich das Jahr stimmungsvoll und besinnlich mit einem Spaziergang durch die Mülenenschlucht ausklingen. Viele musikalische Events wie Adventssingen, Weihnachtskonzerte in der Tonhalle sowie Gospelkonzerte runden das vielfältige Programm in der Vorweihnachtszeit ab. Für Weihnachtsbegeisterte ist ein Besuch im Advent in St.Gallen unumgänglich.

 

 

Ich möchte diesen Artikel:
Teilen

KategorienFood, News Tags: ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks