Home > News, Savoir vivre > Thomas Gruber wird neuer Küchenchef im Hotelrestaurant Schlossstern

Thomas Gruber wird neuer Küchenchef im Hotelrestaurant Schlossstern

Ab 01. Juli 2018 übernimmt Gruber die Führung im Schlossstern, dem mit 5 Sternen bei A la Carte und 4 Gabeln bei Falstaff ausgezeichneten Restaurant im Falkensteiner Schlosshotel Velden am Wörthersee.  Der gebürtige Kärntner und Koch aus Leidenschaft hat sich bereits weit über die Wörthersee-Region hinaus mit seinem eigenen „Gasthaus Thomas Gruber“ einen Namen gemacht. Nun wird es für den werdenden Vater Zeit, sich auch beruflich neu zu orientieren und zu erfinden. Und worauf dürfen sich die Gäste des Schlosshotel Velden und des „Schlossstern“ in Zukunft freuen? Den Geschmack Kärntens, Slow Food Produkte des Alpen-Adria Raumes, spannende Weine und eine unverfälschte Küche. Regionstypische Gerichte mit Weitblick im urbanen Stil. Das durchdachte Konzept mit etwas kleineren Portionen lädt zum Durchkosten der gesamten Karte ein. Gerne auch zum Teilen – „Sharing is Caring“. Ein besonderes Highlight ist der Aperitif auf dem Küchenbalkon mit direktem Blick auf die Veldener Bucht.

Ich möchte diesen Artikel:
Teilen

  1. 19. März 2018, 10:53 | #1

    Alles Gute an Ihn und viel Glück und Erfolg bei der neuen Stelle 🙂

  1. Bisher keine Trackbacks