Home > Wein & Co. > Masseto 2015 ein großer Jahrgang

Masseto 2015 ein großer Jahrgang

Das Weingut Masseto gibt bekannt, dass der mit Spannung erwartete Jahrgang 2015 am 1. Oktober 2018 auf den Markt kommen wird. Schon jetzt gilt er als einer der gefragtesten aller Masseto-Jahrgänge. Der Masseto 2015 ist großartig, prachtvoll, seidig und von eindeutig mediterranem Charakter. Der Jahrgang 2015 konnte in Bolgheri unter idealen Wetterbedingungen reifen mit jener stets magischen Balance zwischen Kraft und Eleganz, die den Masseto auszeichnet. Im Weinberg haben die Reben von den einzigartigen Elementen profitiert, die jedes Jahr am Masseto-Hügel ins Spiel kommen: Klima, blauer Lehm in den Böden, Interaktion zwischen dem Einfluss des Meeres und der ständigen, liebevollen Pflege aller Mitarbeiter.

Bis zum Sommer 2015 verlief die Entwicklung der Reben regulär. Im sehr heißen und trockenen Monat Juli bestand die Gefahr einer zeitweiligen Wachstumsblockade, kurze Zeit später gingen die Temperaturen schon Mitte August – zum Glück – wieder zurück und es fielen einige Niederschläge. Das gab den Trauben die Möglichkeit, in dem ihnen eigenen Rhythmus und unter besten Bedingungen auszureifen. Als fundamental erwies sich dabei wieder einmal der Einfluss des Tyrrhenischen Meeres und zwar vor allem durch frischere Brisen und besonders intensives Licht zum Ende des Tages, das die Trauben zu einer perfekten Reifung begleitete und ideale Lesetemperaturen garantierte. „Der Jahrgang 2015 wird als einer der großen Jahrgänge in die Geschichte von Masseto eingehen“ erklärte Axel Heinz – Direktor und Önologe von Masseto – und fügte hinzu „Die Wachstumsbedingungen waren fast wie aus dem Bilderbuch und haben einen Wein mit perfekter Balance zwischen Reife, Komplexität, Aromatik und großer Frische hervorgebracht. Mit breitgefächerten, seidigen und weichen Tanninen von rarer Klasse. Die dunkle und intensive Farbe ist ein Vorbote des reichen Aromas mit fruchtigen Noten reifer, roter Früchte und Gewürztönen, balsamischen Noten und Kakao. Am Gaumen sinnlich und üppig, mit großer Dichte und einem breitgefächerten, perfekt geschliffenen Tannin. Die Fruchtnoten schön ausbalanciert durch die Würze des Holzes, das frische Finale schließt mit einer Prise Kakao. Aufgrund der Größe des Jahrgangs wird der Wein sich noch Jahrzehnte lang weiter entwickeln“. Wie bei den vorangegangenen Jahrgängen des Masseto, wird auch der Jahrgang 2015 mit einem Prooftag ™ am Hals jeder Flasche ausgestattet, der Echtheit und Herkunft garantiert.

Ich möchte diesen Artikel:
Teilen

KategorienWein & Co. Tags:
  1. 14. September 2018, 17:52 | #1

    Ja, der schmeckt sehr gut!!

  1. Bisher keine Trackbacks