Archiv

Artikel Tagged ‘Fisch’

Digitalisierung und Island

29. November 2017 Keine Kommentare

Für diese beiden Themen will die Deutsche See GmbH aus Bremerhaven das Publikum der nächsten fish international in der Messe Bremen interessieren. Das Unternehmen Förde Garnelen bricht während der Messe von Sonntag bis Dienstag, 25. bis 27. Februar 2018, eine Lanze für die Bedeutung der Aquakultur und sensibilisiert für die Herausforderungen von Kreislaufanlagen. Die Messe Bremen präsentiert eine Veranstaltung, die stetig wächst, 30-jähriges Jubiläum feiert sowie die Kompetenz des Unternehmens auf dem Lebensmittelsektor unterstreicht. Die Messe rücke 2018 zum Beispiel neuartige Produkte wie norwegischen Matjes oder tiefgefrorene Seafood-Salate in den Mittelpunkt und mache Fisch in der „Räucherkiste“ bei Verkostungen erlebbar.

Mehr…

KategorienEvents, Food Tags: ,

Herbert Seckler nun auch noch Linie-Botschafter

3. Mai 2010 Keine Kommentare

Herbert Seckler, Erfolgs-Gastronom mit der berühmten Sylter Sansibar, wirbt für Linie Aquavit. In 2010 begleitet er alle Aktionen der Spirituose, die für ihren Geschmack 20.000 Seemeilen über die Weltmeere reist. Zu den typischen Fischgerichten des Kult-Restaurants empfiehlt er seit Jahren ganz selbstverständlich Linie. M.P. meint, wo ist der Schuster und wo sein Leisten?! Mehr…

Wer kreiert das beste Fischrezept des Jahres?

7. April 2010 Keine Kommentare

Der sanfte Geschmack von Kümmel und Anis wie auch von weiteren Kräutern inLinie passen hervorragend zu Fisch und Meeresfrüchten, deshalb schreiben die fleißigen Norweger wieder den 9. Linie Förderpreis für Deutsche Jungköche aus. M.P. meint: Er würde gern mitmachen, ist aber leider kein „Jungkoch“ mehr! Aber der Linie schmeckt ihm sehr gut!! Die Aufgabe für die Köche: Ab sofort können alle Jungköchinnen und Jungköche, die ihre Lehre erfolgreich abgeschlossen haben oder bereits auf der Meisterschule sind, ihre beste Fischkreation einreichen. Mehr…

Zeit ist reif für den Skrei: Winterkabeljau

13. Januar 2010 1 Kommentar

Der norwegische Wunderfisch aus dem kalten tiefen Gewässern in dem hohen Norden: Der Skrei. Wer mehr darüber erfahren will sollte Arte schauen: 16.1. und 22.1. jeweils 13:00 und 16:25 . TV-Film zum Thema Essen & Trinken: Zu Tisch…, diesmal ist man in Norwegen in Hedmark. Die Region im Osten Norwegens ist eine der wenigen Regionen des Landes ohne Meeresanbindung, dafür gibt es große Waldflächen und viele Elche. Bei Kare Norseth und seiner Familie wird auch regelmäßig Elch serviert. Besonders gerne bereitet Kare Elchhackfleisch mit Kartoffeln und Karotten zu. Dazu gibt es Preiselbeeren, zerstoßenen Wacholder und zum Nachtisch Trollcreme. Eine Delikatesse in der kalten Jahreszeit ist der Winterkabeljau von den Lofoten, der sogenannte Skrei. Kares Frau Inga-Live kocht den Fisch und serviert ihn mit Sandefjord-Butter. „Zu Tisch in …“ begleitet die Familie bei diesem Ausflug, bei den Vorbereitungen und bei den vielen anderen Aktivitäten zwischen Frühstück und Abendbrot. Den besten Skei der Stadt gibt es im Munch’s Hus, dem einzigsten Norwegischen Restaurant der Hauptstadt, wo der Chef – Wirt und Koch, Kenneth Gjerrud –  selbst kocht. Mehr…

KategorienFood, News Tags: , , ,