Archiv

Artikel Tagged ‘Köche’

Der erste Stern für tulus lotrek

15. November 2017 Keine Kommentare

Der Guide Michelin zeichnet das Kreuzberger Restaurant tulus lotrek mit einem Stern aus. Das kesse Inhaberpaar mit Gastgeberin Ilona Scholl und Küchenchef Maximilian Strohe schwebt dank des vorgezogenen Weihnachtssterns im siebten Himmel: „Wir fühlen uns als hätten wir einen Frontalzusammenstoß mit einem Meteoriten hinter uns.“ Gemeinsam mit Partnerin und Gastgeberin Ilona Scholl betreibt Maximilian Strohe seit fast genau zwei Jahren das tulus lotrek in der Kreuzberger Fichtestraße. Hier konzentriert sich der 35-jährige Küchenchef auf intensive Aromen mit einem Schuss Völlerei. Zu Filet-, Gourmet- und Edelstücken serviert Strohe intensive Saucen. Geschmacksneutralere Beilagen lässt er konsequent weg und hält dazu an, eher nachzubestellen oder die nächste Flasche Wein zu entkorken. Mehr…

Gala-Dinner der Berliner Meisterköche 2017

22. Oktober 2017 Keine Kommentare

Foto c.: Berlin PartnerDas diesjährige Gala-Diner der Berliner Meisterköche fand  im Kaufhaus Jandorf statt. Ein Berlin Menü wurde in diesem Jahr erstmalig von den ausgezeichneten Meisterköchen entwickelt und im Rahmen des Gala zubereitet und brachte auf diese Weise die Küchenphilosophien der Preisträger zusammen. Mehr…

Nuande Pekel Kreativer Chefkoch und Surfmeister im Farol Hotel

21. Oktober 2017 Keine Kommentare

Sushimeister, Küchenchef und Surfmeister in Personalunion. Und jetzt auch noch einer der elf besten Küchenchefs in ganz Portugal. Das ist Nuande Pekel, Küchenchef des Sushi Design, dem beliebten Restaurant des Farol Hotel. Vergeben wurde die Auszeichnung von CARAS, dem populären wie kritischen Lifestylemagazin des Landes. Unter der talentierten Federführung von Nuande Pekel wurde das Sushi Design für seine kreativen und frischen Kreationen geehrt. Besonders gewürdigt wurden die Liebe und Sorgfalt sowie die leichte Eleganz, mit der er das Beste aus der japanischen Tradition mit der perfekten Location an der Küste vereinigt. Mehr…

In 80 Rezepten durch Deutschland: Das On-Tour-Kochbuch der RTL II Kochprofis

9. Oktober 2017 Keine Kommentare

Seit über zehn Jahren sind „Die Kochprofis“ zur Primetime bei RTL II im Einsatz und touren auf ihren Rettungsmissionen quer durch ganz Deutschland. Ab sofort bringen sie nicht mehr nur Gaststuben auf Vordermann, sondern helfen, dass auch Hochzeiten, Events und private Feste zu unvergesslichen Erlebnissen werden. Für ihr fünftes Kochbuch sammeln die drei Spitzenköche, Andi Schweiger, Frank Oehler und Nils Egtermeyer, gezielt regionale Klassiker, die sie mal in der ganz traditionellen und mal in einer modernisierten, frischen Version zubereiten. Und alles wie immer, ganz klar und ohne Kompromisse, regional, saisonal und für jeden nachkochbar! Mehr…

KategorienFood, Medien Tags: , , , ,

Peter Niemann hat die kulinarische Leitung des Hotels Schloss Hohenhaus

24. August 2017 Keine Kommentare

Seit dem 1.Juli 2017 verantwortet Peter Niemann den Umbau des Gourmetrestaurants sowie den Neubau eines zweiten Restaurants, um – mit seiner vom Guide Michelin 2017 ausgezeichneten bretonisch-deutschen Küche –  auch im Relais & Chateaux Hotel Schloss Hohenhaus wieder einen Stern zu erkochen. Mehr…

3 Sterne Chef Marc Haeberlin im Bürgenstock Resort Lake Lucerne

24. August 2017 Keine Kommentare

Marc Haeberlin ist Sternekoch in vierter Generation und leitet die preisgekrönte Auberge de L’Ill im Elsass. Das geschichtsträchtige französische Restaurant aus dem Jahr 1878 erhielt 1967 seinen dritten Michelin-Stern und feiert dieses Jahr 50 Jahre mit drei Michelin-Sternen. Meisterkoch Haeberlin lernte schon früh von seinem Vater Paul Haeberlin und genoss seine Ausbildung bei einigen der bekanntesten Meisterköche Frankreichs, darunter Paul Bocuse, René Lasserre, Gaston Lenôtre sowie Jean und Pierre Troisgros. Das Bürgenstock Resort Lake Lucerne konnte ausserdem Bertrand Charles als Chef de Cuisine für das RitzCoffier gewinnen. Er arbeitete zuvor als Küchenchef bei Sterneköchen wie Jean Pierre Vigato vom Apicius sowie Jean François Piège vom Hotel Crillon und leitete bereits Luxushotel Küchen in Marokko, auf Mauritius und den Philippinen. Mehr…

Deutsche Sommer-Trendziele in Italien

1. August 2017 Keine Kommentare

Am beliebtesten ist bei den Deutschen Sardinien. Die Mittelmeerinsel ist die beliebteste Ferienregion der Deutschen in Italien während der Sommermonate. Das zeigt eine Auswertung* der Sommer-Trendziele in Italien von Feries.com, dem Experten für Italienreisen mit mehr als 100.000 Ferienunterkünften im Angebot.  Mehr…

KategorienEvents, Medien Tags: , , ,

Mittwochs-Sommer-Special-Menüs im reinstoff

20. Juli 2017 Keine Kommentare

Bis Ende September dürfen sich die Gäste des in den historischen Edison Höfen gelegenen Restaurants dann über ein besonderes 4-Gänge-Menü freuen, das ihnen inklusive Wasser, Wein (0,1l je Gang), Dessertwein (0,05l) und Kaffee immer mittwochs für 99 Euro serviert wird. Mit dem Mittwochsangebot richtet sich das Team um Küchenchef Daniel Achilles und Geschäftsführerin Sabine Demel bewusst an all diejenigen, die Lust haben, Sternegastronomie einmal aus der Nähe kennen zulernen, bisher aber noch keine Gelegenheit dazu hatten. Mehr…

Verband der Köche: Die „Ernährung der Zukunft“

29. Juni 2017 Keine Kommentare

Wie sieht die Ernährung der Zukunft aus? Wie werden Köche steigenden Anforderungen der Verbraucher gerecht, wenn es um Ernährungsthemen geht? Was ist gesund? Und: Wie spielt hier der Nachwuchsmangel in der Küche mit hinein? Mit Vorträgen und Workshops startet der Verband der Köche Deutschlands e. V. (VKD) am 29. September 2017 seine Reihe „VKD Impulse“, um genau diese Fragen zu beantworten. Mehr…

Samer Schramm ist neuer Küchenchef im Spindler & Klatt

28. Juni 2017 Keine Kommentare

Samer Schramm ist neuer Küchenchef im Berliner Restaurant Spindler & Klatt. Der 28 Jahre alte Berliner mit palästinensischen Wurzeln löst Marek Oertel ab, der die Catering-Aktivitäten des Restaurants übernimmt. Schramm absolvierte seine Ausbildung zum Koch 2012 im Berliner Restaurant The Grand. Der Jungkoch sammelte Erfahrungen im Berliner The Eats, im Berghotel Tgantieni Lenzerheide in der Schweiz und im Berliner Restaurant Borcharts. Nachdem er 2016 zurück ins The Grand kehrte, übernimmt er nun das Steuer im Spindler & Klatt. Mehr…

Die SEETELHOTELS auf Usedom rüsten kulinarisch auf

3. März 2017 Keine Kommentare

Der bekannte Wahl-Berliner Igor Gellert übernimmt die Führung des Gourmetrestaurants „Weißer Salon“ im  Romantik Seetelhotel Esplanade im Seebad Heringsdorf. Der heute 34 jährige blickt auf  zahlreiche Erfahrungen zurück: Er war unter anderem im Restaurant Victorian in Düsseldorf und im Restaurant 44 im Swissôtel Berlin tätig. Als Junior Sous Chef arbeitete er für Tim Raue, bevor er anschließend die Leitung des Restaurants UMA im Adlon Kempinski Berlin übernahm. Im Cookies sorgte er für beste vegetarische und vegane Küche. Seine Ausbildung begann im Düsseldorfer Hilton Hotel.  Mehr…

Nicholas Hahn folgt auf Marcus Zimmer

3. März 2017 Keine Kommentare

Küchenchef Nicholas Hahn kocht ab sofort im Restaurant des Berliner Hotels am Steinplatz. Der 33-jährige tritt die Nachfolge von Marcus Zimmer an, der während der ersten drei erfolgreichen Jahre des Hotel die Küchenleitung innehatte. Hahn stellt zudem sein neues Küchenkonzept für das prämierte Hotel vor, das die Restaurantgäste künftig mit auf eine kulinarische Weltreise nimmt, bei der die Geschmackswelten von Deutschland und anderen Ländern erkundet werden. Der junge Küchenchef verwendet dabei vergessene und seltene Produkte, wie die süßliche Yakon-Wurzel, auf der neuen Speisekarte mit Skrei und Lauch kombiniert. Mehr…

Restaurant Ikarus – 4 Gastköche im März

2. März 2017 Keine Kommentare

Das Restaurant Ikarus schafft Platz, denn im März 2017 kommen gleich 4 Gastköche, und sie haben Großes im Gepäck: zusammen 7 Michelin-Sterne und 14 Gault&Millau-Hauben. Wer einen Streifzug durch die Haute Cuisine Wiens unternimmt, wird um diese Herren nicht herumkommen: Paul Ivic aus dem Restaurant Tian, Heinz Reitbauer vom Steirereck, Markus Mraz von Mraz und Sohn sowie Silvio Nickol aus dem Palais Coburg. Mehr…

KategorienSavoir vivre Tags: ,

Elegante Küche im Restaurant Kochu

1. März 2017 Keine Kommentare

Das Kochu hält was es verspricht und dies zu 100 Prozent mit der neuen Karte, die um duftende Gerichte aus der Südkoreanischen Tempel-Küche erweitert wurde, ab 2.3.17 ist die neue Karte verfügbar. Bini Lee und José Miranda Marillo ist es gelungen ein kulinarisches Feuerwerk der besonderen Art zu entwickeln. Die Speisen, ganz nach dem Prinzip von Yin und Yang, bieten auf einer ganz und gar veganer Basis ein Aromenspiel, das einer kleinen Meditation gleichkommt. Ab heute läuft die neue Karte, die immer ein Zusammenspiel von Spanien und Südkorea bleibt, ganz nach dem Konzept der Inhaber Bini & José.  Mehr…

Christophe Muller „Gastkoch“ im Hangar-7

30. Januar 2017 Keine Kommentare

Vier Kilometer nördlich von Lyon am Ufer der Saône und in der Nähe der namensgebenden Brücke liegt das Restaurant L’Auberge du Pont de Collonges – auch Paul Bocuse genannt. Spätestens jetzt ist klar, um welche Fußstapfen es sich handelt. Sternekoch Christophe Muller gehört seit mehr als 20 Jahren zur L’Auberge du Pont de Collonges, die im Besitz von Grandseigneur Paul Bocuse ist und seit 1965 kontinuierlich mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet wird. Kein anderes Restaurant hat das bisher geschafft. Da wundert es nicht, dass die L’Auberge schon vor Jahrzehnten zur Pilgerstätte von Gourmets aus aller Welt geworden ist. Mehr…

Frisch kochen – ein Luxus?

27. Januar 2017 Keine Kommentare

Nils Egtermeyer leistet sich den Luxus und zeigt in über 60 Rezepten, dass weniger oft mehr ist: Mit nur ein paar frischen Zutaten werden jeweils leckere Gerichte zubereitet, herzhaft oder süß, mit Fleisch, Fisch oder Gemüse, aus dem Ofen oder der Pfanne – für jeden das richtige, alle einfach richtig gut. Mehr…

KategorienFood Tags: , ,

65. Internationalen Filmfestspiele

8. Januar 2015 Keine Kommentare

65_BERLINALE_PlakatVom 5. bis 15. Februar 2015 finden die 65. Internationalen Filmfestspiele Berlin statt. Essen, Genuss und Umwelt – das sind die Themen, die das Kulinarische Kino in den Fokus rückt. Das Programm besteht aus ca. zwölf aktuellen Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilmen, die sich mit Food-Motiven beschäftigen. Die Filme werden mit Blick auf ihre thematische und cineastische Qualität ausgewählt. Mehr…

Gutes Essen bekommt ein Festival

11. September 2014 Keine Kommentare

Vom 2. bis 5. Oktober verwandelt das erste Stadt Land Food-Festival den Kiez rund um die Berliner Markthalle Neun, in Kreuzberg in ein großes Kulturfest für alle Sinne. Im Fokus des vielfältigen Programms für die ganze Familie steht die Frage nach der globalen wie lokalen Zukunft unserer Lebensmittel. Mehr…

KategorienEvents Tags: , ,

Schüler erkochen über 60 Sterne

2. April 2014 Keine Kommentare

Küche als Kaderschmiede: Wohlfahrts Schüler erkochen über 60 Sterne

 Neben dem kulinarischen Intermezzo am Herd prägten am 1. April große Zahlen und schöne Erinnerungen den Abend in der Traube Tonbach. Nicht nur das Traditionshotel feiert in diesem Jahr sein 225-jähriges Bestehen, auch Küchenchef Harald Wohlfahrt wurde während der Begrüßungsrede zum Gastkochdinner mit seinem ehemaligen Souschef und heutigem Drei-Sterne-Kollegen Christian Bau auf ein Jubiläum aufmerksam gemacht: Auf den Tag genau vor 38 Jahren begann 1976 am, 1.April seine eigene Karriere als 20-jähriger Saucier in der Traube Tonbach. Mehr…

KÜCHENPARTY der „Schattenmänner“

3. September 2013 Keine Kommentare

Küchenparty 2013, www.regenthotels.com/berlin  Am 27. Oktober 2013 werden die Chefs aus der 2. Reihe ins Rampenlicht gerückt. Ruhm und Ehre dem Team, das hinter den Kulissen werkelt, denn sie halten dem Sternekoch den Rücken frei – und laut Küchenchef Christian Lohse sind sie alle in ihrem Fach die Nummer eins. Das können die „Schattenmänner“ aus der Spitzengastronomie nun im Berliner Zwei-Sterne-Tempel des Luxushotels am Gendarmenmarkt unter Beweis stellen. An Kochstationen präsentieren sie kulinarische Highlights. Immer dabei: harmonisch korrespondierende Weine. Als Regisseur des Events öffnet Meisterkoch Christian Lohse bereits zum achten Mal die Türen zu seiner Wirkungsstätte, lässt sich von seinen Gästen über die Schultern schauen und verrät Tipps, Tricks und professionelle Kniffe. Mehr…

Oaxen Krog & Slip von Magnus Ek

28. August 2013 Keine Kommentare

Magnus Ek, Magnus Ek, der in der schwedischen und internationalen Gastroszene wahrlich kein Unbekannter ist: Bis September 2011 war er für  sein  Gourmetrestaurant „Oaxen“ außerhalb von Södertälje bekannt. 1994 eröffnete er es auf der abgelegenen Insel Oaxen gemeinsam mit seiner Lebenspartnerin Agneta Green als das das Restaurant Oaxen Krog, welches innerhalb weniger Jahre zu einem der renommiertesten und am höchsten dekorierten Gourmetrestaurants Schwedens avancierte. Nun hat er ein neues Domizil 2012 in der Hauptstadt Stockholm eröffnet: „Oaxen Krog & Slip“ . Das neue Restaurantgebäude liegt im inzwischen beschaulichen Werftgebiet der Insel Djurgarden, direkt am Ufer, an der Brücke zur kleinen königlichen Insel Beckholmen. Mehr…

2. Slow Food Küchengartenfest in der Lausitz

28. August 2013 Keine Kommentare

Ein Höhepunkt wird sicher wieder das Küchengartenfest am 14./15.09.2013 in Bad Muskau. Gemeinsam mit der Stiftung Fürst-Pückler-Park und unter Schirmherrschaft von Frau Dr. Ursula Hudson wurde ein attraktives Programm gestaltet. Dabei gibt es wieder zahlreiche Stände mit historischen Bezügen zum Leben und der Zeit des Fürsten Pückler sowie  hochwertige handwerklich hergestellte Lebensmittel. Mehr…

KategorienEvents, News Tags: , ,

SEA CLOUD CRUISES kreiert Bordmenü für Business Class Gäste der Lufthansa

28. Juni 2013 Keine Kommentare

von links: Maik Albrecht (Chef de Cuisine, SEA CLOUD CRUISES), Ulrike Laschke (Vice President Hotel Operations, SEA CLOUD CRUISES), Ernst Derenthal (Area Manager Product Design and Caterer Management, Lufthansa)Sea Cloud Cruises Chef de Cuisine, Maik Albrecht, hat für den Zeitraum Juli/August das Business-Class-Menü für Lufthansa kreiert.Fluggäste, die in den Sommermonaten einen Langstreckenflug aus Deutschland unternehmen, erleben eine kulinarische Kreuzfahrt, die hoch über den Wolken stattfindet und nicht wie üblich unter 3.000 Quadratmetern Segelfläche. Mehr…

KategorienFood, News Tags: ,

Wohin geht die Reise im kulinarischen Tourismus? Der World Food Travel Summit sucht diesmal die Antworten in Göteborg

12. Juni 2013 Keine Kommentare

Göteborg,Sjömagasinet. Das exklusive Fisch- und Schalentierrestaurant empfängt die Gäste mit einem tollen Blick auf die Hafeneinfahrt. Küchenchef ist seit dem Frühjahr 2011 der Sternekoch Ulf Wagner. Junge Kartoffeln an Stelle von Pommes Frites für die kleinen Gäste im Theater- und Erlebnispark Astrid Lindgrens Welt, eine nahezu ausschließlich auf lokalen Zutaten basierende Küche im Restaurant Fäviken Magasinet inmitten der Wildnis von Jämtland oder vegetarische und gesunde Kost für die Besucher des Musikfestivals Way Out West in Göteborg – in Schweden gibt es jede Menge Beispiele dafür, wohin die Reise im kulinarischen Tourismus geht. Da wundert es auch nicht, dass der diesjährige World Food Travel Summit vom 21. bis 24. September 2013 in der westschwedischen Metropole Göteborg abgehalten wird. Mehr…

Kulinarische Safari im St. Regis Mardavall

26. Mai 2013 Keine Kommentare

Thomas Kahl - St. Regis MardavallJahrhundertkoch Eckart Witzigmann, Christian Jürgens von der Überfahrt, Thomas Kammeier aus dem Berliner Hugos, Otto Koch aus dem Münchner Restaurant 181, Thomas Kahl aus dem Es Fum im St. Regis Mardavall, Martin Fauster aus dem Münchner Königshof, Iker González aus dem Hotel María Cristina in San Sebastián und der Brite Marc Fosh sind Gastgeber der diesjährigen kulinarischen Safari, die am 16. Juni 2013 im St. Regis Mardavall Mallorca Resort in die dritte Runde geht. Mehr…

Falkensteiner Schlosshotel Velden präsentiert das Kulinarik-Konzept 2013

26. Mai 2013 Keine Kommentare

Große Veränderungen gibt es beim Kulinarik-Konzept des Falkensteiner Schlosshotel Velden nicht. Die kleinen und feinen Details sollen für Verbesserungen im Angebot für Hotelgäste wie auch externe Restaurantbesucher sorgen und einen noch exklusiveren Service in den einzelnen Bereichen ermöglichen. Das Restaurant Schlossstern bleibt im Fine-Dining Segment positioniert und das Restaurant Seespitz auch für die Öffentlichkeit zugänglich. Mehr…

Kolja Kleeberg kreiert ab der kommenden Spielzeit das Menü im Berliner PALAZZO

10. Mai 2013 Keine Kommentare

Im November kehrt PALAZZO zurück nach Berlin – mit neuem Showprogramm und neuen kulinarischen Genüssen, für die erstmalig Kolja Kleeberg verantwortlich zeichnen wird. Der Sternekoch und Küchenchef des Berliner Restaurants VAU übernimmt diese Aufgabe von Christian Lohse, der das PALAZZO-Publikum in den vergangenen vier Spielzeiten mit seinen Kreationen verwöhnte. Kolja Kleeberg steht für kreative Energie, Lebensfreude und höchsten Genuss. Kochen ist für ihn ein Lusthandwerk, bei dem er sich von seiner ausgeprägten Neugierde und Experimentierfreude leiten lässt, die sich auch in seinem PALAZZO-Menü wiederfindet. Mehr…

Neuer Kopf in der Dresdner Bülow-Küche

22. April 2013 Keine Kommentare

Benjamin Biedlingmaier-kleinNach sieben erfolgreichen Jahren verlässt Küchenchef Dirk Schröer das Caroussel-Team. Der neue Chef in der Bülow-Küche ist Benjamin Biedlingmaier. Der 28-jährige setzte sich bei einem Probekochen der vier Finalisten für die Position des künftigen Chef de Cuisine durch. Seine beruflichen Stationen führten ihn über die Traube Tonbach (Restaurant Silberberg), das Hotel am Schlossgarten in Stuttgart, das Mandarin Oriental in München über das Schloss Velden am Wörthersee in das Eröffnungsteam des Restaurants „La Mer“ im Grand Spa Resort Arosa auf Sylt, das bereits im dritten Jahr nach der Eröffnung den zweiten Michelinstern erkochte. Hier war er zuletzt als stellvertretender Küchenchef tätig. Mehr…

…DAS „SRA BUA BY TIM RAUE“

22. April 2013 Keine Kommentare

kempiadlon„Sra Bua“ ist der thailändische Begriff für Lotusblütenteich und damit zugleich ein Synonym für das Ambiente und die Stimmung eines neuen Restaurants in Berlin. Exotisch, ausgefallen, asiatisch – so klingt der Name des neuen Restaurants, das jüngst im Hotel Adlon Kempinski auf der Südseite des Hauses seine Türen öffnete: „Sra Bua by Tim Raue“. Das von der Kempinski Gruppe entwickelte Gastronomiekonzept verbindet die Geschmacksvielfalt Asiens mit der individuellen kulinarischen Handschrift eines europäischen Spitzenkochs: Mehr…

Kulinarisches Stelldichein im Grand Hotel Heiligendamm

14. März 2013 Keine Kommentare

Großer Gourmet Preis Mecklenburg-Vorpommern 2013, Tillmann Hahn aus Bad Doberan und Matthias Stolze aus „Der Butt“ in Warnemünde, André Münch aus dem „Gutshaus Stolpe“, Ralf Haug aus der „niXe“ in Binz auf Rügen und - ebenso wie Mathias Stolze - neu im Bunde, Daniel Schmidhaler aus der „Alten Schule“ in Fürstenhagen/Feldberger Seenlandschaft.Der Große Gourmet Preis Mecklenburg-Vorpommern wird am Samstag, dem 4. Mai 2013 zum sechsten Mal in Folge in der Weißen Stadt am Meer ausgetragen. Mit Ronny Siewert, dem besten Koch des Landes, geben sich sechs weitere Gourmetköche und ein internationaler Gastkoch ein kulinarisches Stelldichein. Mit dabei: Tillmann Hahn aus Bad Doberan und Matthias Stolze aus „Der Butt“ in Warnemünde, André Münch aus dem „Gutshaus Stolpe“, Ralf Haug aus der „niXe“ in Binz auf Rügen und – ebenso wie Mathias Stolze – neu im Bunde, Daniel Schmidhaler aus der „Alten Schule“ in Fürstenhagen/Feldberger Seenlandschaft. Mehr…