Archiv

Artikel Tagged ‘Meisterköche’

Löwenköpfe & Klangaromen in Shanghai

7. Januar 2013 Keine Kommentare

An kaum einem anderen Ort der Welt liegen Tradition und Moderne so dicht beieinander wie in Shanghai. Bester Reiseführer durch die  faszinierende 20-Millionen-Metropole ist der neue Online-Lifestyle-Guide der Peninsula Hotels (über www.peninsula.com): „PenCities“ hält mit seinen topaktuellen Insider-Empfehlungen, Neuentdeckungen und Must-see-Events das Beste aus Sightseeing, Gastronomie, Unterhaltung und Shopping. Mehr…

Die neue Küche aus “good old Europe” – Madrid Fusion 2013

21. November 2012 Keine Kommentare

Er ist der weltweit dynamischste kulinarische Gipfel: Madrid Fusion; 2013 findet er vom 21.01.-23.01 wieder in Madrid statt. Während der drei Tage werden sich wieder  zahlreiche internationale Köche in der spanischen Hauptstadt treffen, um ihre Konzepte zu präsentieren. Mit dabei u.a.  Sven Elverfeld aus Wolfsburg, Stefan Wiesner aus der Schweiz, Wojciech Modest Amaro aus Warschau, Simon Rogan aus England und Anatoly Komm aus Russland. Mehr…

Das Restaurant Louis XV in Monte-Carlo feiert sein 25-jähriges Bestehen

23. Oktober 2012 Keine Kommentare

Monaco lädt zum kulinarischen Gipfeltreffen: 200 Köche aus 25 Ländern mit 300 Michelin Sternen werden vom 16. bis 18. November in Monaco erwartet, um das 25-jähriges Firmenjubiläum von Alain Ducasse im Louis XV zu feiern. 25 Jahre kulinarische Exzellenz im Louis XV, hunderte von neuen kreativen Rezepten erfunden und verfeinert, tausende Produkte in wohlschmeckende Gerichte verwandelt, dutzende von Köchen zu Chefs ausgebildet, die Bilanz von Alain Ducasse sucht seinesgleichen. Drei Tage trifft sich die kochende Weltelite aus fünf Kontinenten in Monaco, um sich auszutauschen, neues zu entdecken und miteinander zu kochen. Neben den französischen Chefs Joel Robuchon und Michel Guérard, wird auch der dänische Sternkoch René Redzepi des Sterne Restaurants Noma aus Kopenhagen anwesend sein. Mehr…

Das neue Hangar-7 Kochbuch – “Kulinarische Überflieger 2012″

10. Oktober 2012 Keine Kommentare

Das Restaurant Ikarus lebt die Vielfalt der internationalen Spitzenküche. Und das spiegelt sich auch im Kochbuch Kulinarische Überflieger wider. Auf über 300 Seiten werden die Gastköche präsentiert, die im kulinarischen Jahr 2012 den Hangar-7 besuchten. Persönlichkeiten, so unterschiedlich wie ihre Koch-Philosophien: ob Ryan Clift, der Entertainer der Molekularküche, oder Tim Raue, das Koch-Raubein mit Hang zur asiatischen Aromenküche.  Mehr…

Peter Gilmore als “Gastkoch” im Oktober 2012 im Restaurant Ikarus, Hangar-7

2. Oktober 2012 Keine Kommentare

Er ist Spitzenkoch. Und er hat eine Mission: Einzigartiges sowie Seltenes zu finden und es zu fantastischen Menüs zu verarbeiten. Er, das ist Peter Gilmore, Koch des Restaurants Quay in Sydney. Seine Nature Based Cuisine hat sein Restaurant unter die 50 besten der Welt katapultiert. Kein Wunder, ist die Küche des Hobbygärtners doch eine spektakuläre Entdeckungstour durch vergessene, aber auch unentdeckte Aromen und Zutaten. Das Geheimnis von Gilmores Erfolg? Ist es seine Leidenschaft, längst vergessene und seltene Zutaten wie Salz-Alant, Seekohl oder weiße Himbeeren zu verwenden? Mehr…

Bester Koch der Welt als “Gastkoch” im Restaurant Ikarus, Hangar-7

10. September 2012 Keine Kommentare

„Alles, was natürlich ist, ist bei mir willkommen!“, sagt Rasmus Kofoed, der dänische Meisterkoch. Bio ist für ihn kein Muss, aber da Kofoed eben großen Wert auf Qualität, Geschmack und Reinheit legt, finden am Ende doch fast nur biologische Lebensmittel den Weg in seine Pfannen und Töpfe. Dass diese aus der Region stammen und saisonal verfügbar sein müssen, versteht sich dabei von selbst. Und das Ergebnis? Kann sich schmecken lassen! Seine frische New Nordic Cuisine wirkt herausfordernd, ansprechend und bereichernd auf alle Sinne. Kofoeds leichte, moderne und variantenreiche Küche baut auf regionale und saisonale Zutaten. Statt Foie gras und Kaviar finden die Delikatessen der heimischen Natur in seiner Küche Verwendung. Mehr…

Berlin kürt seine Meisterköche 2012

6. September 2012 Keine Kommentare

Die Jury der „Berliner Meisterköche 2012“ hat entschieden und die Besten in der Gastronomie der Hauptstadtregion gekürt. Die begehrten Auszeichnungen in Form eines handbemalten Tellers der Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin werden dieses Jahr zum 16. Mal vergeben. Mehr…

KategorienMedien, News Tags: ,

Roland Trettl und das Ikarus Team – Der Überflieger und seine Crew

6. August 2012 Keine Kommentare

Zweierlei ist im Hangar-7-Restaurant „Ikarus“ von Bestand. Erstens: Der permanente Wandel – unser Gastkoch-Konzept im Monatsrhythmus verspricht und hält ein Kontinuum an Persönlichkeiten, kulinarischen Visionen, Rezepten und Produkten aus aller Welt. Zweitens: Im Salzburger Festspielmonat August ist alles anders. Da gilt das Primat der Tradition. Da haben mein Team und ich, seit Eröffnung des „Ikarus“ 2003, unseren großen Monat. Er verlangt nach einer Konzeptidee. Vergangenes Jahr waren die „Kulinarischen Traumpaare“ das Thema, ein anderes Mal „Trüffel, black & white“ oder „Back to the roots“ – ein Menü, das ich meinen Anfängen in Südtirol, Eckart Witzigmann und dem Restaurant „Ca’s Puers“ widmete. Mehr…

Lust auf Land? Dann Landlust Körzin!

19. Juli 2012 1 Kommentar

Ulrike Laun hatte  LandLust Körzin – in der Nähe von Beelitz,  im Herzen des Naturparks Nuthe-Nieplitz mit seinen zahlreichen touristischen Höhepunkten –  zunächst als Hofladen eröffnet und einige Zeit später durch ein gemütliches Restaurant erweitert. Hier verwöhnt sie ihre Gäste mit ihrem Team. Verarbeitet wird  Regionales  im Einklang mit den vier Jahreszeiten. Hausherr Stefan Laun ist Jäger und liefert Wild aus den umliegenden Wäldern für die Wildgerichte und macht eine ausgezeichnete Wildwurst. Will man  sich länger im Landhaus  erholen will, kann sich eine schöne Ferienwohnung mieten.

Mehr…

Gourmetregion Ahrtal: Spitzenköche beim traditionellen Köchemarkt am 12. August im Kurpark Bad Neuenahr

19. Juli 2012 Keine Kommentare

Das Live-Cooking-Event im Ahrtal ist seit Jahren ein Fest für Gourmets: am 12. August servieren die Spitzenköche aus der Region ihre kulinarischen Kostproben beim Köchemarkt im Kurpark Bad Neuenahr. Mit dabei sind u.a. Hans Stefan Steinheuer und Jean-Marie Dumaine sowie Wolfgang Steinheuer, Ralf Metzler, Roger Müller, Markus Bitzen, Lothar Freudenreich und ihre Teams. An den Ständen im Kurpark wird von 11 bis 21 Uhr gekocht und serviert. Zu den regionalen Spezialitäten und den Köstlichkeiten aus aller Welt (z. B. frische Austern) bieten VDP Winzer des Ahrtals ihre besten Weine zur Verkostung an.  Mehr…

Pascal Barbot als “Gastkoch” im Juli 2012 im Restaurant Ikarus, Hangar-7

1. Juli 2012 Keine Kommentare

Pascal Barbot  liebt das Weglassen. So verzichtet der 3-Sterne-Koch in seinem  Restaurant L’Astrance in Paris nicht nur auf eine Speisekarte und pompöses Dekor. Auch Butter, Sahne und Co., die Lieblinge vieler französischer Köche, hat er aus dem Restaurant verbannt. Stattdessen setzt Barbot  vor allem auf Minimalismus, um das Beste aus seinen frischen, einfachen Zutaten herauszukitzeln. Das Ergebnis ist allerdings alles andere als simpel: Seine Kreationen sind fantasievoll-kreativ und beweisen, dass Reduktion zu einem Maximum an Genuss führen kann.Barbot  wurde für seine virtuose Kochkunst 2007 mit dem dritten Michelin-Stern geadelt wurde. Eine Auszeichnung, die er bis heute hält und die ihn in die Riege der besten Köche der Welt katapultiert hat. Barbots Kochkunst hat das L’Astrance zudem 2012 auf Platz 18 der 50 besten Restaurants der Welt gebracht. Mehr…

Best of Matthias Diether – Highlight-Dinner

3. Juni 2012 Keine Kommentare

Best of Matthias Diether – Highlight-Dinner am 30. Juni 2012 im Gourmetrestaurant “first floor”. Kulinarische Spitzenkompositionen von Sternekoch Matthias Diether im Gourmetrestaurant „first floor“ im Hotel Palace Berlin. Der Chef de Cuisine und sein Team verwöhnen mit ausgewählten Highlights der Saison wie etwa Gänseleber mit Langostine und Rhabarber, Steinbutt im Wald oder Himbeeren mit Ingwer – serviert als 6-Gänge-Menü inklusive Mineralwasser und einem Espresso. Lecker, lecker meint M.P.! Mehr…

Berliner Meisterköche für 2012 bekanntgegeben

1. Juni 2012 Keine Kommentare
Nominiert zum Berliner Gastgeber 2012: Herbert Beltle, „Aigner“

Nominiert zum Berliner Gastgeber 2012: Herbert Beltle, „Aigner“

Das Ergebnis der Wahl der „Berliner Meisterköche 2012“ wird im September bekannt gegeben. Am 3. November werden die „Berliner Meisterköche 2012“ geehrt. M.P. freut sich, dass Herbert Beltle endlich dabei ist!

Hier die Kandidaten: Mehr…

100 mal gekocht!

25. Mai 2012 Keine Kommentare

100 Folgen „Tim Mälzer kocht!“ – das ist ein Grund zum Feiern. Die Jubiläumssendung mit Cornelia Poletto und Alfons Schuhbeck: Pfingstsonntag um 14.05 Uhr und am Pfingstmontag um 13.55 Uhr im Ersten dann die letzte Folge (101.) vor der Sommerpause. Mehr…

KategorienEvents, Medien Tags: ,

Chefs´Irish Beef Club

25. Mai 2012 Keine Kommentare

Initiator und Deutschland-Geschäftsführer BORD BIA (halbstaatliche Handelsagentur der irischen Landwirtschaft) www.bordbia.ie Thomas Kammeier (Restaurant Hugos, Berlin) www.hugos-restaurant.de Kolja Kleeberg (Restaurant Vau, Berlin) www.vau-berlin.de Marco Müller (Weinbar Rutz, Berlin) www.rutz-weinbar.de

Aus Liebe zum Irish Beef  hat sich jetzt auf Initative von BORD BIA Irish Food Board der Chefs Irish Beef Club gegründet. Mit einem festlichen Dinner beim irischen Botschafter, Dan Mulhall, in Berlin wurden drei Berliner Sterneköche mit Kochjacke und Trophäe ausgezeichnet und in den elitären Club aufgenommen. Insgesamt gehören heute sieben Köche diesem Club an. Bei einem festlichen Dinner in der privaten Residenz des irischen Botschafters, Dan Mulhall, übergaben die Initiatoren von BORD BIA Irish Food Board, der halbstaatlichen Handelsagentur der
irischen Landwirtschaft, Declan Fennell und Liam MacHale individuelle Kochjacken und einen edlen Bronze-Bullen als Zeichen der Clubmitgliedschaft. Mehr…

Deutschlands Koch der Köche ist Joachim Wissler

22. Mai 2012 Keine Kommentare

Joachim Wissler aus dem Restaurant “Vendôme” ist für die 100 besten Köche die Nummer eins im Lande und entscheidet damit die aktuelle Abstimmung des Gourmet-Portals “Restaurant-Ranglisten.de” um die kulinarische Speerspitze Deutschlands für sich. Bei einer feierlichen Gala im Grandhotel Schloss Bensberg wurden  die gut gewahrten Platzierungen der Spitzenköche in den insgesamt sieben Kategorien preisgegeben. Mehr…

Großer Gourmet Preis 2012 MV in Heiligendamm

16. Mai 2012 Keine Kommentare

Der Große Gourmet Preis Mecklenburg-Vorpommern wird am 2. Juni 2012 erneut in der „Weißen Stadt am Meer“ ausgetragen. Neben den fünf besten Köchen Mecklenburg-Vorpommerns wird der kulinarische Hauch Mallorcas das Gipfeltreffen verfeinern. Zu Gast in diesem Jahr sind gleich zwei Spitzenköche. Fernando Pérez Arellano ist DIE neue Nr.1. auf den Balearen. Im Restaurant Zaranda Sa Torre  präsentiert Arellano die volkstümliche mallorquinische Küche und wurde durch seine modernen Interpretationen schnell mit einen Stern im Michelin-Führer Spanien-Portugal 2011 ausgezeichnet. Auch Benet Vicens ist momentan in Spanien in aller Munde. Mehr…

Noma ist das beste Restaurant der Welt

1. Mai 2012 Keine Kommentare

René Redzepi und sein Team sorgten beim 10-jährigen Jubiläum der von S.Pellegrino & Acqua gesponserten ‘World’s 50 Best Restaurant Awards’ für Furore, als das dänische Noma zum dritten Mal in Folge zur Nummer 1 gekürt wurde. Auch 2012 wird die Liste von Europa dominiert: Von den 7 französischen Restaurants auf der Liste befinden sich 5 unter den ersten 20. Spanien hat 5 Ranglistenplätze inne, einschließlich dem Arzak auf Platz 8, dessen Chefköchin Elena Arzak Espina mit dem Veuve Clicquot World’s Best Female Chef Award ausgezeichnet wurde (Beste Köchin der Welt). Die USA haben dieses Jahr 8 Restaurants auf der Liste vorzuweisen, das höchst platzierte ist das New Yorker Per Se, welches sich im Besitz des legendären Küchenchefs Thomas Keller befindet. Er erhielt den Titel Bestes Restaurant in Nordamerika sowie die S.Pellegrino Lifetime Achievement Auszeichnung, nachdem er in den letzten zehn Jahren der Preisverleihung jedes Jahr auf die eine oder andere Weise auf der Liste vertreten war.  Mehr…

Elena Arzak beste Köchin der Welt – Best Female Chef 2012

12. April 2012 Keine Kommentare

Elena Arzak, Tochter des spanischen Meisterkochs Juan Mari Arzak aus San Sebastían, wurde mit der Auszeichnung „Veuve Clicquot“ als beste Köchin der Welt ausgezeichnet. Das britische Fachmagazin „Restaurant“ veröffentlicht in seiner Ausgabe vom 30. April die Namen der nach seiner Einschätzung besten 50 Restaurants der Welt und das der Arzaks wird dawieder an einer der oberster Stelle stehen. Mehr…

Ulrike Laun mit Landlust Körzin neues Mitglied bei BUD

6. April 2012 Keine Kommentare

Ulrike Laun hat das Restaurant Landlust Körzin 2006 zunächst als Hofladen eröffnet. Innerhalb kürzester Zeit konnte sie den kleinen Betrieb durch ein gemütliches Restaurant ergänzen. Hier verwöhnt sie ihre Gäste mit fantasievollen, schmackhaften Gerichten und legt besonderen Wert auf die natürliche Qualität saisonaler Lebensmitteln. Hausherr Stefan Laun ist Jäger und liefert Wild aus den umliegenden Wäldern für die Wildgerichte, eine Spezialität des Restaurants. M.P. freut sich schon auf den Besuch bei ihr! Mehr…

Seelodge Kremmen – Brandenburger Kulinarik auf Pfählen

2. April 2012 Keine Kommentare

Küchenchefs René Donat,  kocht er seit zwei Jahren in der Seelodge in Kremmen und als Mitglied im Netzwerk “Brandenburg unter Dampf” , war am Wochenende Gastgeber für einen kulinarischen Event der Aktion “Brandenburg unter Dampf”.  Sechs Spitzenköche zeigten ihr kulinarisches Können an zwei verschiedenen Gerichten. Im Mittelpunkt der kalten und warmen Köstlichkeiten standen Ruppiner Lamm und Linumer Wiesenkalb, hochwertige Produkte aus der Region, die René Donat, Peter Krüger, Stephan Malotki, Steffen Specker und Steffen Schwarz zubereiteten. In „Brandenburg unter Dampf” bündeln Köche, Restaurants und Hotels aus der Mark ihre Kreativität und Kompetenz und bürgen mit diesem einmaligen kulinarischen Netzwerk für hochwertige und vielfältige Genüsse. Mehr…

KRESOVIC KOCHT IM DUNKELN

26. März 2012 Keine Kommentare

Dunkelrestaurants gibt es viele, Dunkelküchen sind eher selten: Danijel Kresovic macht anlässlich der Earth Hour 2012 das Licht in der Küche des Restaurant 44 im Swissôtel Berlin aus. Am 31. März 2012 jährt sich die Earth Hour zum sechsten Mal; um 20:30 Uhr gehen weltweit für eine Stunde die Lichter aus – als Zeichen für den Schutz des Planeten. Dieses Jahr widmet sich das Event dem Motto „Ernährung im Einklang mit Klima- und Naturschutz“.  Mehr…

Das war die BIG BOTTLE Party 2012

20. März 2012 Keine Kommentare

Zum sechsten Geburtstag der Big Bottle Party im Restaurant ‚first floor’  empfingen Gastgeber Gunnar Tietz und Matthias Diether  79 Winzer aus  der ganzen Welt und vier der besten deutschen Köche: Juan Amador (Amador,  Mannheim), Hans Horberth (La Vision im Hotel im Wasserturm, Köln), Kevin  Fehling (La Belle Epoque, Travemünde), und Thomas Martin (Jacobs Restaurant,  Hamburg). Rund 70 Mitarbeiter sorgen zur diesjährigen Big Bottle Party vor  und hinter den Kulissen für das Wohl der Gäste.  Mehr…

Herbert Beltle bekochte schon mal als erster das neue Staatsoberhaupt

19. März 2012 Keine Kommentare

Herbert Beltle war also der Erste, der das neue Staatsoberhaupt bekochen durfte. Auch ein kleines Stück Geschichte – für Herbert Beltle, aber auch für die World-Toques/Euro-Toques-Community. Freunde und Weggefährten waren dabei, sowie die Fraktionsvorsitzenden der anderen Parteien, und natürlich, mit Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte Gauck bei World-Toques/Euro-Toques-Maitre Herbert Beltle angestoßen auf sein Ergebnis. Beltles “Altes Zollhaus” ist bekannt für sein idyllisches Ambiente, und speziell für die leckeren Entengerichte.  Und dass das Essen so gut schmeckte, lag an Herbert Beltle und seinem Küchenteam. Mehr…

MICHELIN-Führer Frankreich 2012 – Ein neues 3-Sterne-Haus

28. Februar 2012 Keine Kommentare

Mit einem neuen 3-Sterne-Restaurant und zehn neuen 2-Sterne-Häusern wartet der neue MICHELIN-Führer Frankreich 2012 auf. Die umfassend aktualisierte Neuauflage des Hotel- und Gastronomieführers wird ab 1. März verkauft. Das „Flocons de Sel“ im Wintersportort Megève (Savoyen) erhielt zum ersten Mal drei Sterne. Damit gibt es  in Frankreich jetzt 26 Restaurants mit  drei Sternen. Hinzu kommen 83 2-Sterne-Häuser und 485 Restaurants mit einem Stern. 58 Betriebe wurden erstmals mit einem Michelin Stern ausgezeichnet. Mehr…

Baskische Weine und Spezialitäten bei den Filmfestspielen in Berlin

7. Februar 2012 Keine Kommentare

Im Rahmen des 6. Kulinarischen Kinos der Berlinale organisiert die baskische Regierung in Zusammenarbeit mit dem Basque Culinary Center eine „Jornada Euskadi“, einen Baskenland-Tag, bei den 62. Internationalen Filmfestspielen in Berlin. Auch die baskische Gourmetküche ist auf dem Festival präsent: Mehr…

Gordon Ramsay hat sein erstes Restaurant in Las Vegas

16. Januar 2012 Keine Kommentare

Chefkoch Gordon Ramsay wird  im Frühling 2012 sein erstes Restaurant in Las Vegas unter dem Namen Gordon Ramsay Steak direkt im Herzen des malerischen Resorts eröffnen.  Das Restaurant wird das Les Artistes Steakhouse ersetzen. Der Michelin-Sternekoch Gordon Ramsay ist nicht nur für seine raffinierten Kochkünste bekannt, sondern auch für seine TV-Auftritte in zahlreichen Programm-Hits wie „Hell’s Kitchen“, „MasterChef“ und „Kitchen Nightmares“, die weltweit Beachtung fanden und Zuschauer aus sechs Kontinenten großartige Unterhaltung boten. Mehr…

Die Russen kommen unter die Linden!

12. Januar 2012 Keine Kommentare

Das  BERLIN MOSCOW von Hans-Peter Wodarz, Unter den Linden, direkt gegenüber der Botschaft der Russischen Föderation, will nun seine seine Türen öffnen. Das exklusive Gastronomiekonzept BERLIN MOSCOW vereint deutsch-russischen Lifestyle und bringt alle Vorraussetzungen mit, der neue Hot Spot an Berlins beliebter Flaniermeile zu werden, so Wodarz. Für das kulinarische Konzept zeichnet Emmanuel Soares verantwortlich. Der Franzose mit portugiesischen Wurzeln hat nach seiner Ausbildung bei Alain Ducasse in den besten Häusern der Welt gearbeitet. Neben Stationen in Frankreich, Brasilien, Shanghai, Russland und Marokko war der 41 Jahre alte Koch zuletzt als Küchenchef für die Eröffnung des Intercontinental in Porto/Portugal tätig. Mehr…

Kulinarisches Highlights mit der EUROPA und der COLUMBUS 2

12. Januar 2012 Keine Kommentare

Hapag-Lloyd Kreuzfahrten sorgt 2012 mit elf unterschiedlichen Gourmetreisen für kulinarischen Hochgenuss an Bord der EUROPA und der COLUMBUS 2, die ab April in die Flotte aufgenommen wird. Ein neu erschienener Folder umfasst alle Reisen, bei denen internationale Sterneköche in See stechen. Sie präsentieren Galamenüs an Bord und lassen die Passagiere an der Entstehung ihrer Kreationen teilhaben.  Mehr…

Neuer „Chef de Cuisine“ im Dolce Frégate Provence

12. Januar 2012 Keine Kommentare

Gilles Demaure (44) sorgt seit Dezember 2011 als neuer Chef für frischen Wind in der Küche des Dolce Frégate Provence. Zuvor war er zehn Jahre lang als Küchenchef im Fünf-Sterne-Hotel Royal Thalasso Barrière in La Baule (Départment Loire-Atlantique) tätig. Diese Position bekleidete Demaure ebenfalls im Hotel du Dauphin in L’Aigle (Département Orne). Dessen Restaurant zählt zu dem am längsten mit Sternen des Guide Michelin dekorierten Gourmet-Tempeln. Mehr…