Der dritte Mann in der Führungsspitze des Hotel Adlon Kempinski Berlin

Nach der jüngsten Bekanntgabe des zukünftigen Geschäftsführenden Direktors Oliver Eller ab 1. August 2010 präsentiert Kempinski’s Europa-Präsident Gianni van Daalen nun eine weitere Führunsposition. Michael Schibler ist seit dem 1. Juni 2010 als Executive Assistant Manager in dem renommierten Luxushotel am Pariser Platz tätig und für alle betrieblichen und operativen Abläufe, vornehmlich im Logisbereich, des Hotel Adlon Kempinski Berlin verantwortlich. In dieser Funktion unterstützt er maßgeblich auch den Hotel Manager Markus Lück.

Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.