Tibet Airlines: Erste Fluglinie mit Sitz in Tibet

In China geht im kommenden Jahr die erste Fluglinie mit Sitz in der entlegenen Himalaya-Region Tibet an den Start. Das halbstaatliche Unternehmen Tibet Airlines will laut einem Zeitungsbericht ab Mitte 2011 Verbindungen innerhalb Tibets sowie zwischen der Hauptstadt Lhasa und chinesischen Städten anbieten. Die Fluglinie soll mit drei Flugzeugen starten, meldete die Rheinische Post.

Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.