Briten Paul Cunningham der neue Mann am Herd

Der Henne Kirkeby Kro aus dem wilden Westen Dänemarks, ganz nah an der Nordseeküste, wurde 2011 erst zum besten Restaurant im eigenen Land und kurz darauf zum besten Skandinaviens 2012 gekürt. Der Kro gilt schon lange als Gourmet-Adresse, richtete sich aber nach einem Upgrade für rund zehn Mio. Euro neu aus an der europäischen Top-Gastronomie in London, Paris oder Cala Montjoi.

Nach drei spannenden Jahren gibt jetzt Allan Poulsen, der junge Wilde des New Scandinavian Cooking, zum Saisonstart 2012 am 30. März den Kochlöffel an den Briten Paul Cunningham weiter, der zuvor sieben Jahre lang mit seinem Tivoli-Restaurant „The Paul“ für einen der 14 Michelin-Sterne Kopenhagens stand. Allan Poulsen übernimmt das Michelin-Stern-Restaurant „Nimb“ im Kopenhagener Tivoli. Cunningham, der sich nach eigenen Angaben wie ein Kind darauf freut, einmal in einem Restaurant mir eigenem Garten zu arbeiten, gilt als durch und durch bodenständiger Gourmetkoch, der die klassische wie die junge experimentelle Küche beherrscht, auch mal einen deftigen Klassiker kulinarisch aufwertet wie seine geliebten Fish and Chips, und der gern „eine Kartoffel serviert, die wie eine Kartoffel aussieht und wie eine Kartoffel schmeckt“. So wird sich die Küche im Henne Kirkeby Kro 2012 wieder ganz an der Region ausrichten mit ihren frischen Rohwaren, ihrem Fisch, ihrem Marschlamm, ihren Wildkräutern und dem nach ökologischen Grundsätzen selbst gezogenen Gemüse aus dem Kro-Garten. Seine Ambitionen zwischen Bodenhaftung und dem Wissen um das eigene Können bekräftigte Sternekoch Cunningham jüngst in einem Interview mit der Zeitung Jydske Vestkysten: „Meine Ambition ist, dass meine Mutter, die eine Frau aus der englischen Arbeiterklasse ist, und Königin Margrethe gleichzeitig im Kro sitzen und Essen wie Stimmung gleichermaßen genießen können“.

Der Henne Kirkeby Kro liegt von deutsch-dänischen Grenze bei Flensburg gut zwei Autostunden (ca. 140 km) entfernt im Hinterland der Nordseeküste nahe dem Badeort Henne Strand. Infos: Henne Kirkeby Kro, Strandvejen 234, DK-6854 Henne Kirkeby, Tel. +45 7525 5030, www.hennekirkebykro.dk.

Öffnungszeiten 2012: Frokost donnerstags bis samstags 12–15 Uhr, Dinner freitags und samstags, ab 1. Mai mittwochs bis samstags ab 18 Uhr, außerdem Ostern alle Tage vom 5.-9. April sowie Pfingstmontag. Der Kro besitzt auch fünf luxuriös ausgestattete Designer-Zimmer.

www.visitdenmark.de

Dieser Beitrag wurde unter News, Savoir vivre abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.