15. Deutscher Sekttag – prickelnde Ereignis – 12.Mai 2012

Zum 15. Mal öffnen die deutschen Sektkellereien anlässlich des „Deutschen Sekttages“ ihre Tore, um Einblick zu geben in die interessante Welt des Sektes. Von Jahr zu Jahr steigt die Besucherzahl. Als im Jahre 1998 der „Deutsche Sekttag“ ins Leben gerufen wurde, haben die deutschen Sektkellereien einen solchen Erfolg nicht zu erhoffen gewagt. In den meisten Sektkellereien wird ab 11 Uhr gefeiert. Einige Kellereien haben auch schon am Freitag, andere auch noch am Sonntag, geöffnet.

Weitere Informationen – mit dem Programm der einzelnen Kellereien: www.deutscher-sektverband.de

Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.