Große Gourmet Preis Mecklenburg-Vorpommern 2014

IMG_5191Der Große Gourmet Preis Mecklenburg-Vorpommern wird am Sonnabend, dem 17. Mai 2014 während einer Galaveranstaltung zum sechsten Mal in Folge in der Weißen Stadt am Meer ausgetragen. Mit Ronny Siewert, dem besten Koch des Landes, geben sich sechs weitere Gourmetköche und ein internationaler Gastkoch ein kulinarisches Stelldichein. Mit dabei: Matthias Stolze aus „Der Butt“ in Warnemünde, André Münch aus dem „Gutshaus Stolpe“, Ralf Haug aus der „niXe“ in Binz/Rügen und Daniel Schmidthaler aus der „Alten Schule“ in Fürstenhagen/Feldberger Seenlandschaft sowie Pierre Nippkow aus der „Ostseelounge“ des Strandhotels Fischland/ Ostseebad Dierhagen und erstmals dabei Tom Wickboldt aus dem gleichnamigen Gourmet Restaurant im Romantikhotel Esplanade/ Seebad Heringsdorf..Zu Gast ist in diesem Jahr ist der Sternekoch Roel Lintermans. Der Belgier ist Chef de Cuisine im Sterne-Restaurant „Les Solistes“ by Pierre Gagnaire im Waldorf Astoria Berlin. Die Zusammenarbeit des belgischen Küchenchefs mit dem französischen Spitzenkoch Pierre Gagnaire, dem mit zwölf Michelin-Sternen dekorierten Patron des Restaurants, hat sich  bestens bewährt. Schon seit dem Jahr 2008 dirigierte Lintermans Gagnaires Sterne-Restaurant „Sketch“ in London. Seit dem Wechsel von der Themse an die Spree im Jahr 2013 setzt sich die bestehende Arbeitsaufteilung erfolgreich fort.

Dieser Beitrag wurde unter Food, Medien, Savoir vivre veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.