Zufrieden in Naumburg

Elegante Sachlichkeit in 12 großen Zimmern und 5 Suiten bietet Naumburgs feines Boutique-Hotel mit dem bedeutungsvollen Namen: Gasthof Zufriedenheit. Das liebevoll gestaltete Haus, am Steinweg  – erbaut 1853 – befindet sich nur wenige Gehminuten vom Dom entfernt. Investor und Eigentümer des Hauses ist der Berliner Dr. E. Andreas Zielke, der mit seiner Frau bei einem Besuch in der Domstadt die Immobilie entdeckte und sie, die immer ein Gasthof war und in den letzten Jahren leer stand, in mehrjähriger Restaurierungsarbeit zu einem modernen Hotel, mit historischer Fassade, umbauen ließ. Als Küchenchef ist Robert Klaus für das kulinarische Angebot zuständig. Er war zuletzt im Schwarzwald tätig, kommt aus Sachsen und  betrieb in Bautzen das Restaurant „L’ambiente“.

www.gasthof-zufriedenheit.de

Dieser Beitrag wurde unter News, Savoir vivre abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.