Nationalmannschaft der Köche Deutschlands trainierte im Spreewald

(c) bleiche.de

Das Bleiche Resort & Spa in Burg (Spreewald) war Gastgeber für eines der letzten Trainings der Köche-Nationalmannschaft, darunter drei Teilnehmer aus dem Land Brandenburg, vor dem großen internationalen Kochwettbewerb-Finale: der Culinary World Cup vom 24. bis 28. November 2018 in Luxemburg.  

Zu diesem besonderen WM-Team gehören aus Brandenburg die Köche Jacob Tracy, Hotel Zum Rittmeister aus Werder (Havel), Christian Haferkorn, Kochschule Haferkorn aus Kremmen und Teammanager Ronny Pietzner, Gastronomie Management GmbH aus Stahnsdorf.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.