50 Jahre Korean Air

Uwe Wriedt, Regional Manager Germany und Sun Yi, Deputy General Manager Germany schneiden gemeinsam auf der ITB die Geburtstagstorte an

2019 steht bei der südkoreanischen Nationalfluggesellschaft ganz im Zeichen des Firmenjubiläums. Von der Privatisierung einer ehemals staatlichen Regionalfluggesellschaft mit nur acht Flugzeugen hin zu dem Betrieb einer der führenden Fluggesellschaften der Welt mit einer Flotte von 166 Flugzeugen, 124 Destinationen in 44 Ländern, über 26 Millionen Passagieren pro Jahr und der Unternehmensphilosophie „Excellence in Flight“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.