Kulinarische Entdeckungsreise

v.l.n.r.: Thomas Niklas, Hans-Peter Fink (Haberl & Fink), Kevin Stummer (Top-Lehrling Küche Grand Hotel Wien), Elisabeth Pala, BA MA, Lukas Horch (Top-Lehrling Service Grand Hotel Wien). c: Amuse Bouche

Das Lehrlings-Team Grand Hotel Wien – Gewinner des „Innovations-Preises powered by Diversey” – überzeugte beim „11. Wettkampf der Top-Lehrlinge“ mit seinen kulinarischen Kreationen. Sie gewannen eine Reise in die südliche Steiermark. Die zweitägige Tour d´Amuse Bouche brachte die beiden Lehrlinge mit namhaften, renommierten und international erfolgreichen lokalen Unternehmern in Kontakt. Ein unvergessliches Erlebnis bot Chocolatier Josef Zotter in einer über 4-stündigen, persönlichen Führung durch seine Schokoladen Manufaktur.Ein Besuch bei der Schinkenmanufaktur Vulcano ebenso wie eine von Alois Gölles geführte Erlebnistour durch die „gläserne Manufaktur“ und ein Blick hinter die Kulissen der Fromagerie zu Riegersburg rundeten den kulinarischen Ausflug in die Steiermark ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.