The Anam – Paradies zum Schlemmen

Als krönenden Abschluss genießen die Kochlehrlinge die gemeinsam gekochten Speisen,

Das edle Fünf-Sterne-Resort bietet unzählige Gelegenheiten, um die Seele baumeln zu lassen: beim romantischen Candlelight-Barbecue am glitzernden Meer oder am Traumstrand der Küstenregion am Long Beach. Beim vietnamesischen Kochkurs mit Küchenchef Dat lernen Gäste des The Anam bei Cam Ranh nicht nur traditionelle Familienrezepte kennen, sie tauchen zugleich ein in die faszinierende Kultur und Geschichte des Landes. Chef Dat teilt sein Wissen rund um die vielfältigen Gewürze des Landes, exotische Früchte und selbstgemachten Nudeln – alles wichtige Bestandteile der vietnamesischen Küche, die als eine der besten der Welt gilt. Während des anschließenden Kochkurses zeigt Dat schließlich den Wissbegierigen die Zubereitung alter Familienrezepte, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden.  www.theanam.com

Kein Kochkurs ohne Zertifikat. M. P. absolvierte ihn vor einiger Zeit erfolgreich.

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.