Das war 1. Foodstock Stockholm

Fermentationsexperte David Silber.

Wer wissen will, wie Schweden „schmeckt“ sollte zukünftig das Food Festival auf den Fjäderholmarna-Inseln – Stockholms nächstgelegenem Archipel besuchen. In diesem Jahr fand es erstmalig mit großem Erfolg statt. Es war ein Fest der kulinarischen Kreationen. Foodstock lud gemeinsam mit der Restaurant Academy einige der bekanntesten Köche der Welt ein, darunter war u.a. David Zilber,vom Noma Kopenhagen, der dort verantwortlich ist für die Fermentationsküche und zusammen mit René Redzepi das Buch „The Noma Guide to fermentation“ geschrieben hat; mit dabei auch Chefkoch Dylan Watson-Brawn vom Berliner Restaurant Ernst. Sichtlich zufrieden mit dem Ergebnis war Starkoch Niklas Ekstedt, Chef und Inhaber Restaurant Ekstedt und Mitbegründer von Foodstock.

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.