Erfolgreicher Jahrgang – 15. Zeit & Wein

Alles hat seine Zeit, auch Berlin! Auf einer kulinarischen französischen Rundreise präsentierte Askania seine Jahrgangsuhr, die Quadriga 2019 – begleitet vom französischen Weingut MARRENON Vignobles en Luberon aus dem pittoresken Hinterland der Provence im südlichen Rhônetal, dessen Weinberge ausschließlich im Naturpark Luberon liegen. Die neue Quadriga ist wieder ein Meisterstück exzellenter Uhrmacherkunst verbunden mit raffinierten Komplikationen in einem stilvollen Design, ein wahrhaft gelungener Jahrgang der Macher um Askania Chef Leonhard R. Müller. Eine Uhr von hoher Ästhetik, die auch schon an diesem Abend ihre Liebhaber fand. Gangreserve und eine zweite Zeitzone geben ihr den besonderen Reiz und machen sie zum tragbaren Schmuckstück der besonderen Art. Für die kulinarische Umrahmung des Abend sorgte die 6. Etage des KaDeWe mit auserlesenen Leckereien. Musikalisch Begleitung gab es durch Thomas Fedorowitz und sein Trio, das mit viel typischer Musik von der Seine, die Gäste des Abend, so manches Mal berührte.

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.