Kulinarische Finnair nach China

„Es ist meine Leidenschaften, die chinesische Küche einem größeren Publikum zugänglich zu machen“, sagt die Spitzenköchin.

Finnair stellt ein neues Signature Menü in Zusammenarbeit mit Spitzenköchin DeAille Tam vor. Business Class-Passagiere kommen auf Reisen ab China nach Helsinki ab dem 5. Dezember 2019 in den Genuss von modernen chinesischen Aromen. DeAille Tam, gebürtig aus Hongkong, ist eine preisgekrönte Köchin und war bereits in mehreren Spitzenrestaurants in drei Ländern tätig. 2018 erhielt sie in China als erste Köchin einen Michelin-Stern und hat bereits viele Gerichte für mehrere internationale Marken kreiert. Ihre Komposition bildet ein modernes, chinesisch inspiriertes Menü, bei dem Ost und West in einer leckeren, frischen Form aufeinandertreffen. Zurzeit steuert Finnair sieben Flughäfen in Großchina an: Beijing Capital, Beijing Daxing, Shanghai, Nanjing, Guangzhou, Xián und Hongkong. 

Dieser Beitrag wurde unter Food, News, Savoir vivre veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.