Erste „kontaktlose und kostenlose Speisekarte“

Die kontaktlose Speisekarte – kostenlos für alle Gastronomen

Die Vorsichtsmassnahmen für die Gastronomie, eingeführt aufgrund der Corona-Pandemie, bringen Entwickler zu neuen Ideen. Dazu zählt auch das Schweizer Start-Up Pogastro.com in Horw, LU. Pogastro.com bietet für Restaurants und Gastronomie eine digitale Lösung für einen jener Gegenstände mit dem höchsten Ansteckungsrisiko: die Speisekarte. Die „Touchless Speisekarte“ ist digital und daher in jedem Fall kontaktlos und dennoch ganz einfach in der Handhabung. Ein QR-Code am Restauranttisch wird von den Gästen mit dem eigenen Handy gescannt und schon erscheint die Speisekarte des jeweiligen Lokals gefahrlos am Handy-Display. Die Gäste können nun bequem die Speisekarte auf dem Smartphone studieren und die Bestellung wie gewohnt aufgeben. Derzeit wird diese Innovation gratis für alle Gastronomen angeboten. Alle Infos auf: https://www.pogastro.com/touchless

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.