Im August kocht das Ikarus Team

Im August genießen man im Restaurant Ikarus unverwechselbar in Szene gesetzte, fest(spiel)liche Kulinarik – inspiriert von Einflüssen aus aller Welt, perfektioniert in Salzburg. Foto: ©Helge Kirchberger Photography / Red Bull Hangar-7

Im Festspielmonat August steht in Salzburg das eingespielte Team im Mittelpunkt und bringt seine eigenen Kreationen auf die Teller. 2020 feiern die Salzburger Festspiele 100 Jahre „Großes Welttheater“, das Restaurant Ikarus feiert ebenso sein Erfolgsrezept der Weltoffenheit. Auf die motivierte Unterstützung seines Küchenteams kann Martin Klein bereits seit vielen Jahren vertrauen: Sowohl der Erste Küchenchef Tommy Eder-Dananic als auch der Zweite Küchenchef Martin Ebert beweisen ihr Talent bereits seit rund 15 Jahren im Hangar-7. Service-Chef Matthias Berger und Restaurantleiter Florian Kempinger sorgen für herausragenden Service und Wohlfühlatmosphäre und runden so das Genusserlebnis ab.


Dieser Beitrag wurde unter Food, News abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.