Die neue Dimension: „Super Bullet Maglev Train“

Im chinesischen Chengdu wurde jetzt der Prototyp eines neuen Hochgeschwindigkeitszugs vorgestellt. Bei dem „Super Bullet Maglev Train“ handelt es sich um eine Magnetschwebebahn, die aktuell mit 620 km/h angegeben wird. China ist führend bei der Einwicklung neuer Hochgeschwindigkeitszüge. Es gibt gegenwärtig in der VR China ein 37.9000 km langes Schienennetz für Hochgeschwindigkeitszüge. Die neuartige Magnetschwebebahn ist ein wesentlicher Bestandteil von Pekings Ziel , schnellere infrastrukturelle Verbindungen zwischen den Städten aufzubauen.

Dieser Beitrag wurde unter Eisenbahn veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.