Venedig sehen und …!

Venedig, mehr als die Hälfte der Stadt ist Wasserfläche. Seit 1987 steht Venedig und seine Lagune auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes. Ein Besuch der ewigen Stadt ist immer eine Reisewert. Die Stadt der Brücken, Gondeln und Kanäle strotzt nur so vor Kunst, Museen und Plätzen. Will man Venedig aus allen Himmelsrichtungen sehen, dann steigt man auf den Campanile San Marco, gleich neben dem Markusdom auf dem Markusplatz. Auf dem Mercato di Rialto gibt es alles: Obst, Gemüse, Fisch und Blumen. in der Stadt verbinden sich Kultur und Kulinarik auf einzigartige Weise. Der Genuss der regionalen Köstlichkeiten der venezianischen Küche lassen jedes Herz höher schlagen.

Dieser Beitrag wurde unter Food, News, Savoir vivre, Wein & Co. abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.