Tenuta Luce – Traubenfärbung mit großer Homogenität

Auf Tenuta Luce haben Merlot und Sangiovese vor kurzem die Phase der Traubenfärbung mit großer Homogenität abgeschlossen. Erntetermin für den Merlot ist voraussichtlich Ende September und für den Sangiovese in der zweiten Oktoberwoche. Tenuta Luce erstreckt sich südwestlich von Montalcino im Herzen des Naturparks Val d’Orcia und gehört seit 2004 zum immateriellen Welterbe der Unesco gehört. Aus dieser Philosophie und dem einzigartigen Terroir entstehen die Weine der Tenuta Luce: Luce, Lucente, Luce Brunello und Lux Vitis, in einem virtuosen Projekt, das Anfang der 90er Jahre gestartet wurde, um den maximalen Ausdruck von Montalcino in einer sehr markanten Handschrift zu erhalten.

Dieser Beitrag wurde unter News, Wein & Co. veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.