300 Jahre Porzellan-Manufaktur Meissen: Reiseführer „Weisses Gold erleben“

Schloss ProschwitzWeingut Schloss Proschwitz Prinz zur Lippe

Anlässlich des 300-jährigen Bestehens der Porzellan-Manufaktur Meissen im Jahr 2010 hat der Tourismusverband Sächsisches Elbland einen Reiseführer  zu den Stätten des Meissener Porzellans aufgelegt. Die Broschüre „Weisses Gold erleben“ ist kostenfrei erhältlich und kann per E-Mail unter info@elbland.de oder telefonisch unter 03521-76350 angefordert werden. Die Region Sächsisches Elbland erstreckt sich von Dresden über Meißen bis nach Torgau. Hier – entlang der Elbe – ist die in Sachsen einmalige Weinlandschaft zu finden.Die Urlaubsregion für Genießer bietet architektonische, kulturelle und kulinarische Höhepunkte in den Städten und an der Sächsischen Weinstraße: So laden über 25 Weinbaubetriebe  und derzeit 19 mit Prädikat ausgezeichnete Weinlokale zum Besuch und zu Verkostungen ein. M.P. hat schon einige Besuche gemacht und ist des Lobes voll: Ein Lob den sächsischen Weinen und den Winzern! Weiterlesen

Wandern, wo der Wein wächst

Unter dem Motto „Wandern, wo der Wein wächst“ lädt das Deutsche Weininstitut (DWI) gemeinsam mit den dreizehn regionalen Weinwerbungen vom 1.-3. Mai zum langen WeinWanderWochenende ein. Den Wanderfreunden werden an diesen Tagen vielfältige Möglichkeiten geboten, ihr Hobby mit abwechslungsreichen Weinerlebnissen zu verbinden. M.P. meint: des Wanderns ist des Winzerslust, oder?   Weiterlesen

Der Weinevent des Jahres 2008: 2. Ostdeutscher Weinpreis

In der historischen Schalterhalle des ehemaligen Leipziger Bankhauses Meyer & Co. – heute das Restaurant Niemanns Tresor – wurden nicht nur die Weine von der Gästejury beurteilt. Ein viergängiges Menü kreiert von Patron Peter Niemann, sowie Küchenchefin Sandy Müller und der unvergessliche Blick auf die nächtliche Thomaskirche rundete die erfolgreiche Veranstaltung ab, so das positive Urteil von MP! Weiterlesen