DomCurry oder, Konnopke ade?

Leander Roerdink-Veldboom, Executive Chef des Hilton Berlin, hat mit seinem Konzept genau ins Schwarze getroffen.

Leander Roerdink-Veldboom, Executive Chef des Hilton Hotels Berlin und seine Currywürste.

Der Gendarmenmarkt hat eine neue Attraktion: Das Hilton Berlin bietet  mit dem DomCurry ein Angebot für eilige Gourmets. Im DomCurry neben dem Deutschen Dom gibt fünf ungewöhnliche Wurstsorten, die nach Belieben mit einer Auswahl von Brötchen, ausgefallenen Senfsorten und hausgemachter Currysoße genossen werden können. Neben der originalen Currywurst gibt es die aromatische Straußenbratwurst, magere Bio-Büffelbratwurst, würzige Saalower Kräuterbratwurst und die besonders fettarme Fischbratwurst. Konnopke ade? Weiterlesen