KochRad & mehr…

Das FahrradbuchEine kleine Soziologie des Fahrrades, von seinen Anfängen bis zum Ende der DDR. Mit zahlreichen Tipps für Radler. Ein nett gemachtes und mit Photos und Illustrationen aufgelockertes Lese- und Stöberbuch für Radfreunde. Erschien in der DDR in einer Auflage von 2x 30.000 Exemplaren. M.P. meint: Da gab es noch keine Bestsellerlisten, Schade!

 


Wie und wo man in Deutschland am besten zu genießen versteht und welche Möglichkeiten es gibt, zur individuell passenden Art zu finden, wird anhand zahlreicher Beiträge deutlich, die von Kennern der jeweiligen Szene stammen.  Beitrag mp Seite 205 – 212.

Herausgeber: Michael Polster; „Mit diesem Buch möchte ich dazu beitragen, das Geheimnis Tibet zu enthüllen.“ Das ist dem Autor Alan Winnington gelungen. 


Diese Publikation umfasst aktuelle Ansätze der Ernährungsbildung und Schulverpflegung, die im Rahmen der Ringvorlesung „SchulESSEN – ein starkes Stück Gesundheit“ an der Universität Vechta diskutiert wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.