Erlebnis mit Bahn und Fahrrad in der Schweiz

Der öffentliche Verkehr der Schweiz ist bestens für Radfahrer und Mountainbiker gerüstet. An über 300 Bahnhöfen erleichtern übersichtliche Infotafeln von SchweizMobil den Einstieg in jede Veloroute. Um die Planung der Outdoor-Aktivitäten zu vereinfachen, sind sämtliche Routen aufvon SchweizMobil den Einstieg in jede Veloroute. Um die Planung der Outdoor-Aktivitäten zu vereinfachen, sind sämtliche Routen auf schweizmobil.ch mit dem Fahrplan verlinkt. Dieser vereint die präzise aufeinander abgestimmten Verbindungen von über 150 Transportunternehmen in der Schweiz. Hier finden sich auch alle notwendigen Tipps zur An- und Rückreise mit dem öffentlichen Verkehr und zu den praktischen Dienstleistungen im Zug und am Bahnhof – tagesaktuell und per Mausklick.  Die Schweiz ist ein echtes Paradies für Fahrradfahrer. Mit Zug oder Bus kann das Zweirad ganz bequem transportiert werden. Weiterlesen

Bahn & Rad – Praktisch kombiniert

Das Liebliche Taubertal wird nicht nur von vielen Radwegen durchzogen, sondern ist auch mit der Bahn gut erreichbar: So lassen sich Fahrradtouren problemlos mit der Bahn kombinieren. Routenvorschläge für diese praktische Verbindung können direkt beim Tourismusverband Liebliches Taubertal angefordert werden. Im Mittelpunkt dieser Vorschläge steht der Radweg „Liebliches Taubertal – Der Klassiker“. Weiterlesen

Malmös erstes Fahrradhotel

Wussten Sie, dass gut 30 % aller Einwohner der südschwedischen Stadt Malmö täglich ihr Fahrrad nutzen? Oder dass die Stadt am Öresund in den vergangenen Jahren enorm viel in ihre Fahrradinfrastruktur investiert hat, sodass sie mittlerweile zu den fahrradfreundlichsten Metropolen Europas und der Welt zählt? Das belegt z. B. die Tatsache, dass Malmö im Copenhagenize Index auf Platz 6 geführt wird. So wurde an 28 Straßenkreuzungen ein Vorfahrtsystem für den Fahrradverkehr eingerichtet. Da scheint es nur folgerichtig, dass nun das erste Fahrradhotel Malmös in den Startlöchern steht: Am 1. März 2017 wird es unter dem Namen „Cykelhuset Ohboy“ im innovativen Stadtteil Västra hamnen eröffnet werden – mit insgesamt 32 trendigen Loftapartments in toller Lage. Sie befinden sich nur fünf Minuten vom Hauptbahnhof und der Innenstadt entfernt und auch das Meer und der Strand liegen quasi direkt ums Eck. Weiterlesen

Vom „Landgasthof“ zum „Resort“

Viel Trubel und Anspannung liegen hinter den Betreibern des über die Grenzen des Unterspreewalds bekannten Landgasthofes „Zum grünen Strand der Spree“. Mit Akribie und viel Liebe wurde hier das schöne Alte erhalten und harmonisch mit neuem Modernem kombiniert. Entstanden ist das SPREEWALDRESORT Seinerzeit. Kulinarisch erwartete die Gäste hochwertige Küche.  Die Hauptspeisen wurden in Form eines Flying Buffet serviert, an dem auch der aus der Scharmützelsee-Region bekannte Koch, Jean-Pierre Pothier, mitwirkte. Auf der Terrasse vor der Absack-Bar wurde ein mongolisches BBQ zubereitet. Und da der Abend auch als Küchenparty geplant war, konnten die Gäste die neu entstandene große Küche bestaunen und live den Köchen bei der Zubereitung der Speisen über die Schulter schauen. Weiterlesen

Als das Rad ins Rollen kam – 200 Jahre Fahrrad

© Technoseum Mannheim/ Klaus Luginsland

© Technoseum Mannheim/ Klaus Luginsland

In Mannheim, wo Jahrzehnte später das erste Automobil rollen sollte, bastelte der in Karlsruhe geborene Karl Drais an einer Laufmaschine auf zwei Rädern. 1817 stellte er sie mit einer legendären ersten Fahrt vor und meldete die später nach ihm benannte Draisine zum Patent an. Die Urform des modernen Fahrrads war geboren. Von Mannheim aus begann das Zweirad seinen Siegeszug rund um den Globus und wird bis heute millionenfach in aller Welt genutzt. Mit einem Reigen an Ausstellungen und Veranstaltungen feiert Baden-Württemberg 2017 diese epochale Erfindung. Weiterlesen

Fahrradmarkt auf Wachstumskurs

Einer aktuellen repräsentativen Umfrage zufolge haben sich die Ausgaben für ein neues Fahrrad seit 2008 jährlich um 6,4 Prozent erhöht. Der Markt wächst 2014 weiter, nicht zuletzt durch innovative Fahrradtypen wie das Pedelec. Das Marktforschungsinstitut Dr. Grieger & Cie. hat im Rahmen einer repräsentativen Umfrage 4.038 Deutsche zu Fahrverhalten, Fahrradbestand, Kaufabsichten, Zahlungsbereitschaft und Informationskanälen vor dem Kauf befragt. In die Studie wurden 140 Marken von Händlern, Herstellern und Zubehörlieferanten einbezogen. Weiterlesen