Grill-Genuss fürs ganze Jahr!

Der vierte Band der Bestseller-Reihe „Das Gute leben“ trumpft mit allerlei Köstlichem rund ums Grillen auf! Für alle Liebhaber des Grillens – egal ob vegetarisch, klassisch mit Bratwurst und Baguette oder mit dem etwas anderen Grillgut wie Ananas oder Fisch. Mit 365 Rezeptideen für jeden Tag finden hier sowohl Grillprofis als auch Einsteiger Inspiration für das nächste Barbecue. Grillen – Das Gute leben“ ist der perfekte Begleiter für alle, die Abwechslung auf dem Grillrost lieben. Das Besondere: Auch Vegetarier kommen auf ihre Kosten, sodass die vielfältigen Gerichte sich perfekt in den Alltag integrieren lassen und zum Ausprobieren, Schlemmen und Genießen einladen. Erscheinungstermin: 05.05.2021. Blick ins Buch: https://bit.ly/3dxRTrt

Veröffentlicht unter Food, Medien, News | Schreib einen Kommentar

Vom Rennsteig zur Schwäbischen Alb

Ganze 520 Kilometer legen Wanderer auf dem „Frankenweg – vom Rennsteig zur Schwäbischen Alb“ zurück. An einem Wanderwochenende ist diese Strecke nicht zu schaffen – aber sie lässt sich gut in rund 24 Tagesetappen einteilen und bietet so perfekte Voraussetzungen für eine ganze Reihe von erlebnisreichen Kurztrips. Ein Abstecher ins Fränkische Seenland führt zum Kloster Heidenheim und dem Hahnenkammsee, bevor schließlich die mächtige Harburg das Ende der Tour ankündigt (www.frankenweg.de).

Veröffentlicht unter News | Schreib einen Kommentar

Hommage an das Reisen mit der Eisenbahn

In 80 Tagen um die ganze Welt zu reisen, das wollt Autorin Monisha Rajesh. Es wurde eine über 70.000 Kilometer lange Reise durch zahlreiche Länder und Kontinente und eine Hommage an das Reisen mit der Eisenbahn. Dabei lernt sie nicht nur die spannendsten Bahnstrecken der Welt, sondern auch jede Menge interessante Menschen kennen. Ein humorvoller, intimer Blick auf die Welt und eine Hommage an das Reisen mit der Eisenbahn. Amüsant und packend mit Elementen der Reiseliteratur, leider kommen richtige Eisenbahnfans, die nicht nur den Dampf der Loks in der Nase spüren wollen, nicht so richtig auf ihre Kosten. Eisenbahntechnik Experten erfahren nichts Neues. Abfahren und Ankommen und Geschichten neben und auf den Schienen ist die Stärke des lesbaren Buches. Als Hörbuch eine optimaler Reisebegleiter auf dem Schienenstrang, nicht nur für Reisefans.

Veröffentlicht unter Eisenbahn, Medien, News | Schreib einen Kommentar

Dem „flüssigen Gold“ auf der Spur

Der 23. April ist der traditionelle Tag des Bieres – und damit ein guter Anlass, um die Hopfen- und Brautradition im Naturpark Altmühltal zu erkunden. Mit rund 25 Privatbrauereien bietet die Urlaubslandschaft eine beeindruckende Vielfalt an süffigen Spezialitäten. Die Zutaten dafür wachsen direkt vor Ort. Wie aus den grünen Hopfendolden der goldene Sud entsteht, erfahren Spaziergänger auf dem Hopfenlehrpfad im Altmannsteiner Ortsteil Tettenwang. Durch die dortigen Hopfengärten verläuft auch die Brauerei-Radtour, eine rund 46 Kilometer lange Runde, bei der unter anderem die Klosterbrauerei Weltenburg, das Weiße Bräuhaus in Kelheim und die Öko-Brauerei Riedenburger Brauhaus an der Strecke liegen. Genießen lassen sich die Spezialitäten aus dem Naturpark Altmühltal in den Biergärten vor Ort, aber auch zu Hause: Sie sind in vielen örtlichen Geschäften erhältlich und teils direkt in den Online-Shops der Brauereien bestellbar. Die passende Begleitung zum Bier hat Kelheim parat: Hier beginnen am Tag des Bieres die Schmankerlwochen (bis 7. Mai 2021). Dabei setzen die Kelheimer Wirte abwechslungsreiche Kreationen aus regionalen Zutaten auf die Karte (www.naturpark-altmuehltal.de/bier-erleben).

Veröffentlicht unter News, Wein & Co. | Schreib einen Kommentar

Steffen Szabo als Chef de Cuisine auf Schloss Frankenberg

Bayerns ehemals jüngster Sternekoch wechselt nach Schloss Frankenberg in den Steigerwald. Mit der Verpflichtung von Steffen Szabo als Chef de Cuisine startet Prof. Dr. Dr. Peter Löw den Aufbau seiner Kulinariksparte. Ziel ist es, das Schloss als kulturelles Erbe der Region zu bewahren, kulinarisch zu ergänzen und der Öffentlichkeit als Hotel und Gastronomiebetrieb wieder zugänglich zu machen. In der Schlossschänke im Amtshaus wird, sobald es die aktuellen Bedingungen zulassen, klassische fränkische Küche für Einheimische und Tagesausflügler serviert. Für Herbst dieses Jahres ist die Eröffnung eines Fine-Dining-Restaurants, das eine Melange aus französischer und fränkischer Küche bieten wird, in den repräsentativen Schlosssälen geplant.

Veröffentlicht unter Food, News, Savoir vivre, Wein & Co. | Schreib einen Kommentar

Ornellaia mit neuem Jahrgang

Der Ornellaia Bianco 2018 ist da. Ein Cuvée mit intensiv strohgelber Farbe und dem Geist der Tenuta aus Bolgheri. Die Trauben bringen einen Weißwein mit einem Stil üppiger Eleganz. Eindeutiger Beweis dafür, dass das Gebiet von Bolgheri auch für den Anbau weißer Reben hervorragend geeignet ist. Zum Gut gehören 115 Hektar Rebflächen an der toskanischen Küste, unweit der mittelalterlichen Ortschaft Bolgheri und der berühmten Zypressenallee. An der Spitze des Weinsortiments steht der Ornellaia Bolgheri DOC Superiore, umgeben vom Le Serre Nuove dell‘Ornellaia, Le Volte dell‘Ornellaia und den Weißweinen Ornellaia Bianco und Poggio alle Gazze dell‘Ornellaia.

Veröffentlicht unter News, Wein & Co. | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar