Tag der Zimtschnecke 2022

Die klassisch schwedische Zimtschnecke, die sogenannte Kanelbulle, hat am 04. Oktober ihren Ehrentag: den “Kanelbullens dag”, den es seit 1999 in Schweden gibt. Ca. 60 Prozent der Schweden essen am 4. Oktober eine Zimtschnecke. Man nimmt an, das rund 7 Millionen am „Kanelbullens dag“ verkauft werden und dass die gleiche Menge noch einmal zu Hause gebacken wird, wie hier bei Linda Wahlström, in den Stockholmer Schären, auf der Insel Vaxholm.( Drottninggatan 7, Vaxholm 185 31 Sweden)

Veröffentlicht unter Food, News, Savoir vivre | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Neues Kochbuch von Jamie Oliver

In seinem neuen Kochbuch „ONE“ präsentiert Jamie Oliver mehr als 120 Rezepte. Jedes Rezept besteht aus nur acht oder weniger Zutaten. Z. B. Einfache Gerichte wie die Pasta mit Räucherlachs, die Hähnchen-Pastete mit Pilzen und das knusprige Croissant-Brot. (ISBN 978-3-8310-4579-2)

Veröffentlicht unter News | Schreib einen Kommentar

Wilhelm Alexander kulinarisch

Im nordöstlichen Bereich des Humboldt Forums zwischen Schlüterhof und Spreeseite gelegen, wurde das Casual Fine Dining Restaurant „Wilhelm Alexander“ im Berliner Humboldt Forum glanzvoll eröffnet. Angelehnt an die Reiseaktivitäten ihrer berühmten Namensgeber, den Humboldtbrüdern, bietet das ‚Alexander‘ ein international ausgerichtes Konzept und das ‚Wilhelm‘ deutsch-französische á la carte Küche.  Das Konzept teilt sich in zwei miteinander verbundene Lokalitäten auf, die baulich in enger Zusammenarbeit mit dem Humboldt Forum entstanden sind: Das international ausgerichtete „Deli Alexander“ sowie das casual Fine-Dining-Konzept „Restaurant Wilhelm“ mit einer deutsch-französischen Küche, in der Federführend Fabian Fiedler verantwortlich ist.

Veröffentlicht unter Food, Medien, Savoir vivre | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Aus Dampf wurde Strom

Fotos E. Kaltenegger

Als das faschistische Italien 1943 kapitulierte, wurde das von den Italienern besetzte Gebiet der Bela Krajina frei. Dies gab der slowenischen Widerstandsbewegung einen gewaltigen Aufrieb. Darum wird die Bela Krajina als Wiege der slowenischen Partisanenbewegung bezeichnet, welcher gegen Ende des Krieges 56.000 Männer und Frauen angehörten. Wie ideenreich die Partisanen waren, kann man zum Beispiel am Bahnhofvorplatz von Črnomelj, dem Hauptort der Bela Krajina, sehen. Findige Ingenieure der Partisanen haben eine Dampflok mit einem Stromgenerator verbunden und so die Stadt mit Strom versorgt!

Veröffentlicht unter Eisenbahn | Schreib einen Kommentar

Konzert für die Seele

Wenzel Trio in Fürstenwalde: es war wieder schön!

Veröffentlicht unter Medien, News | Schreib einen Kommentar

Endstation

Einheits-Kleindiesellok 100 573-5 Kö 4573 Leistungsgruppe 2 (LG II) von Krupp Werk-Nr. 1348

Heute ist der Bahnhof in Prerow ein Hotel. Eine Dampflok erinnert an die legendäre Bahngeschichte der Darßbahn. Am 1. Juli 1888 wurde die Eisenbahnstrecke Stralsund-Ribnitz in Betrieb genommen und im Sommer darauf bis Rostock weitergeführt. Buchtipp: „Verkehrsgeschichte der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst Band I
Schienenwege zwischen Stralsund und Rostock“.

Veröffentlicht unter Eisenbahn, News | Schreib einen Kommentar