S.Pellegrino Young Chef 2020

Nationaler Vorentscheid „S.Pellegrino Young Chef“ 2017 – Foto: S.Pellegrino

Am 23. September treten sie beim spannenden Live-Kochen in Hamburg vor die renommierte siebenköpfige Jury. Das große Ziel: der Einzug in das Mailänder Finale – und der Titel als bester Nachwuchskoch der Welt. Insgesamt konnten aus der Ländergruppe Zentraleuropa zehn Bewerber das italienische Ausbildungszentrum ALMA mit ihren „Signature Dishes“ überzeugen. Bewertet wurden ihre Gerichte nach den drei „Goldenen Regeln“: technische Fertigkeiten, Kreativität und persönliches Credo

The Ritz-Carlton, Berlin mag es malaysisch

Dr. Shahrim Karim zählt zu den bekanntesten Köchen Südostasiens.

Vom 4. bis 6. Juli  ist der Starkoch Dr. Shahrim Karim zu Gast im
The Ritz-Carlton, Berlin und kreiert original malaysische Spezialitäten am Potsdamer Platz. An allen drei Tagen dürfen sich Gäste auf einen malaysisch inspirierten Afternoon Tea, ein spannendes Foodpairing-Erlebnis für Freunde der asiatischen Küche und eine Food Market auf der Sommerterrasse des Hotels, freuen. Reservierungen für den malaysischen Afternoon Tea, das Foodpairing und den Food Market   nehmen die Ladies und Gentlemen des The Ritz-Carlton, Berlin ab sofort unter der Telefonnummer +49 30 33 777 5402 sowie per E-Mail an network.berlin@ritzcarlton.com entgegen.

Deutsche Bahn und Leonardo Hotels auf einer Schiene

Die Deutsche Bahn ist neuer Partner für das Loyalty Programm „AdvantageCLUB“ der Leonardo Hotels. Ab sofort können Mitglieder mit jedem Hotelaufenthalt wertvolle BahnBonus Punkte sammeln und diese für kostenfreie Bahntickets, Spenden oder Sachprämien einlösen – ein besonderer Benefit für loyale Gäste. Deutsche Bahn und Leonardo Hotels starten im Juni eine Partnerschaft mit zahlreichen Vorteilen für die Kunden beider Unternehmen.

Martin R. Smura neuer Kempinski CEO

Seine Sporen im operativen Geschäft verdiente er sich in der Intercontinental Hotels Group, unter anderem als Director Operations für Ost- und Westeuropa.

Martin R. Smura übernimmt am 1. Juli als neuer CEO das Ruder der Kempinski-Gruppe. Der 50-Jährige bringt sehr viel Erfahrung und Expertise mit, die er in internationalen Spitzenhotels auf fünf Kontinenten gesammelt hat: Zuletzt war er Executive Chairman of the Board der Dorint-Hotelgruppe. Daneben übte er weitere wichtige Vorstandsmandate aus. Bedeutende Meilensteine in der Laufbahn des neu ernannten CEO waren unter anderem ein Sitz im Aufsichtsrat von Azimut Hotels, der grössten Hotelkette Russlands, und der Verwaltungsratsvorsitz in der Adlon Holding. Seine Sporen im operativen Geschäft verdiente er sich in der Intercontinental Hotels Group, unter anderem als Director Operations für Ost- und Westeuropa.

Deutschlands erstes unterirdisches Hotel

Das Hotel AMO ist bereits das siebte Hotel der AMANO Group.

Am 13. Juni öffnen in der Friedrichstraße 113 in Berlin Mitte die Türen für das neue Hotel AMO by AMANO – deutschlands erstes unterirdisches Hotel. Designed wurde das Hotel von dem berühmten Architektenbüro Tchoban und Voss. Das hauseigene Restaurant JOSEPH wird eine Woche später zusammen mit den Ardinast Brüdern aus Frankfurt und dem israelischen Spitzenkoch Yossi Elad eröffnet. Die AMO Bar im Untergeschoss macht die AMANO Group mit René Soffner und Johannes Möhring – den legendären Köpfen der Kinly Boys. Die Rezeption, die Lobby, das Frühstücks-Restaurant sowie die AMO Bar befinden sich im Untergeschoss des Gebäudes.

Berlin Food Week 2019

Regional und international, traditionell und innovativ, nachhaltig und genussvoll

Die Sechste Berlin Food Week findet vom 21. bis 27. Oktober 2019 statt. 70 kulinarische Adressen – vom Szene- bis zum Hotelrestaurant – nehmen am Stadtmenü teil und servieren ihren Gästen ein individuelles Menü. Das gemeinsame Motto ist inspiriert von den goldenen Zwanzigern und feiert mit Produkten wie Champagner und Hummer eine Reminiszenz an diese wilden Jahre. Neu in diesem Jahr: beim Dinner Die Stadt isst sich auf im Restaurant DATA Kitchen wird ein Menü serviert, das ausschließlich aus Berliner Zutaten zubereitet wird – ein Showcase für eine zeitgemäß urbane Ernährungsweise.