Grégoire Berger im Juli 2022 als Gastkoch im Restaurant Ikarus, Hangar-7

c. Helge Kirchberger.

Progressive Spitzengastronomie mit Tiefgang kommt im Juli 2022 aus dem schillernden Dubai nach Salzburg in den Hangar-7. Das spektakuläre Resort Atlantis, The Palm auf der Inselgruppe The Palm ist zu einem echten Wahrzeichen inmitten des internationalen Gastronomiedrehkreuzes geworden. Dort, im Unterwasser-Restaurant Ossiano, bietet sich Gästen eine Gourmeterfahrung zum sprichwörtlichen Eintauchen mit allen Sinnen. Grégoire Berger, Executive Chef und Ideengeber des Ossiano, wuchs in der Bretagne auf. Im Jahr 2014 ging er nach Dubai, um buchstäblich in die Unterwasserwelt des Restaurant Ossiano einzutauchen und dort hohe kulinarische Wellen zu schlagen. Mehrere Male war Grégoire Berger bereits Koch des Jahres und bereits das fünfte Jahr in Folge findet sich sein Name in der prestigeträchtigen Top-100-Liste der Best Chef Awards.

Veröffentlicht unter Food, News, Savoir vivre | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Pomurje macht Dampf

Über 130 Jahre sind seit dem Bau von Eisenbahnbrücken über die Mur in Gornja Radgona und Petišovci und der Eröffnung der ersten Pomurje-Bahnlinien vergangen. Pomurje befindet sich im Nordosten Sloweniens und grenzt an die Nachbarländer Österreich, Ungarn und Kroatien. Den Namen hat die Region von dem Fluss Mur, der die Region durchzieht. Zur Geschichte der Pomurjebahn informierte im Museum Špital inGornja Radgona eine interessante Ausstellung. Ein gutgestalteter Katalog ergänzte das Angebot. Eisenbahnliebhaber kommen auf ihre Kosten.

Veröffentlicht unter Eisenbahn, News | Schreib einen Kommentar

Weinturm in Lendava

Der Aussichtsturn Vinarium Lendava mit seiner Höhe von 53, 5m bietet eine herrliche 360° Aussicht auf eine farbenprächtige Landschaft im vier Ländereck Slowenien, Kroatien, Österreich und Ungarn. Rund um den Aussichtsturm kann man in kleinen Weinstuben einkehren und die Weine von den Weinbergen rund um Lendava verkosten. Zum höchsten Aussichtspunkt des Turmes kann man gemütlich mit dem Aufzug hinauf fahren oder man benutzt die 240 Stufen, um so den den höchsten Punkt des Turmes zu erreichen. Belohnt wird man mit einer herrlichen 360° Aussicht auf eine farbenprächtige Landschaft.

Veröffentlicht unter News, Wein & Co. | Schreib einen Kommentar

Schaumwein Jubiläum

170 Jahre feierte jüngst das slowenische Weingut Radgonske Gorice. Das Weingut selbst gilt als Stolz Sloweniens, ganz im Sinne der Tradition des Landes. Von Radkersburg über die Murbrücke und im Handumdrehen finden sich Weinkenner inmitten dieser Landschaft, diesem von der Sonne verwöhnten Fleckchen Erde. Man muss kein Sommelier sein, um sich im Hause Radgonske Gorice wohlzufühlen. Tief in den Katakomben, unterhalb eines beeindruckenden Wasserfalls, ist die Besichtigung der einzigartigen Weinkeller ein absolutes Muss.

Veröffentlicht unter News, Wein & Co. | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Ein Projekt zum Poggio alle Gazze dell’Ornellaia 2020

Ornellaia präsentiert die neueste Edition des Poggio alle Gazze dell’Ornellaia, den Jahrgang 2020, der bekleidet n wird durch das Projekt “Botschafter des Poggio alle Gazze dell’Ornellaia” als Hommage an seine Verbundenheit mit dem Meer und seiner Herkunftszone. Ein dem Mittelmeer und italienischen Produkten der Spitzenklasse gewidmetes Projekt. Jeder der aus vielen Landstrichen Italiens kommenden Botschafter, die aufgrund ihrer Kreativität und der Qualität ihrer Küche ausgewählt wurden, hat ein Gericht kreiert, das mit dem Poggio alle Gazze dell’Ornellaia interagiert. An dieser Edition des Projekts sind beteiligt:  Daniele und Andrea Zazzeri von La Pineta in Marina di Bibbona, Gennaro Esposito, La Torre del Saracino in Vico Equense, Andrea Migliaccio und Salvatore Elefante von Il Riccio in Capri, Emanuele Riccobono vom Ristorante Zagara in Sciacca, Pietro d’Agostino von La Capinera in Taormina, Enzo Florio von Da Tuccino in Polignano a Mare, Roberto Gatto vom Cip’s Club in Venedig, Domenico Soranno von Langosteria in Paraggi und Antonio Colaianni vom Ristorante Ornellaia in Zürich. 


Daniele und Andrea Zazzeri von La Pineta in Marina di Bibbona
Veröffentlicht unter Food, Medien, News, Savoir vivre, Wein & Co. | Schreib einen Kommentar

DR SVT 175 in Chemnitz

Dieser SVT rollte 1985 als Jugendklub über die Schienen. Im Rahmen des Zentralen Jugendobjekts Elektrifizierung von Eisenbahnstrecken in der DDR wirkte e er als Jugendklub „Ernst Thälmann“ auf den verschiedenen Baustellen. Nach der Wende entkam er nur knapp der Verschrottung. Der Retter hieß damals „IN-BAU GmbH Stuttgart/Chemnitz“, der ihn später als Dauerleihgabe dem Sächsischen Eisenbahnmuseum übergab. Nunmehr hat der Zug seinen neuen Heimatstandort im Sächsischen Eisenbahnmuseum Chemnitz gefunden und bereichert so die Fahrzeugsammlung der DDR-Dieseltriebfahrzeuggeschichte.

Veröffentlicht unter Eisenbahn, News | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar