„EIN LAND WIRD RESTAURANT“

Im Norden der Region Dalarna, umgeben von Schwedens südlichster Fjäll-Landschaft bei Grövelsjön, gibt es ab dem 15. Juni 2021 ein neues Highlight für Genießer: Im Rahmen des kulinarischen Projekts „Schweden – Ein Land wird Restaurant“ kann man dann auch einen Tisch inmitten der fantastischen Fjällnatur buchen und sich ein genuin samisches Menü mit Zutaten aus der Region auf der Zunge zergehen lassen. Im Mittelpunkt steht dabei traditionell das Rentier. Bei schlechtem Wetter kann zum Essen sogar in eine echt samische Kota ausgewichen werden. Informationen zu den in Schweden empfohlenen vorbeugenden Maßnahmen, einschließlich Tests für Reisezertifikate, gibt es auf der FAQ-Seite des schwedischen Gesundheitsamtes.

Veröffentlicht unter Food, News, Savoir vivre | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Kempinski Istanbul setzt auf Outdoor-Erlebnisse

Das legendäre Çırağan Palace Kempinski Istanbul feiert sein 30-jähriges Jubiläum als Kempinski Hotel mit verschiedenen Outdoor-Angeboten. Das einzige osmanische Kaiser- und Palasthotel am Ufer des Bosporus, mit seiner markanten Lage und weitläufigen Anlage, blickt auf eine Geschichte bis ins 17. Jahrhundert zurück. Einst beherbergte das ikonische Hotel Sultane, heute bietet es Gästen Erlebnisse im Freien wie zum Beispiel das “Luxus-Picknick“ oder das brandneue Pop-up Berthold.

Veröffentlicht unter News | Schreib einen Kommentar

Berliner Gastro Quartett auf The Good Taste

In Zeiten der Lockdowns müssen sich die Restaurants ständig neu erfinden, um für die Gäste da zu sein. Im neuen Gastro Quartett kann man mit Außenplätzen punkten oder mit dem teuersten Einzelgericht den Gegenspieler ausstechen, in jedem Fall zeigen sich die Berliner Restaurants als Vergnügen für Zuhause und unterwegs. Dank des passenden QR-Codes kann man das Essen zum Spiele-Abend gleich dazu bestellen oder mit Reservierungen die nahe Zukunft köstlich verplanen. Im Spiel findet sich eine bunte Mischung bekannter Größen: wie Irma la Douce, Lubitsch, eins44 oder das Bonvivant Cocktail Bistro, aber auch andere angesagte Restaurants wie Neni Berlin, Osmans Töchter, Horváth, Tulus Lotrek. Das Gastro Quartett gibt es derzeit für 10 Euro exklusiv auf www.the-good-taste.de zu bestellen.

Veröffentlicht unter News | Schreib einen Kommentar

Genusswanderungen in Hongkong

Hongkong ist berühmt für seine kantonesische Küche und die frischen Gerichte voller Aromen und unterschiedlicher Geschmacksnuancen. Abseits der Großstadt führen Wanderwege zu kleinen Fischerdörfern mit authentischen Restaurants und Garküchen, die einige kulinarische Überraschungen zu bieten haben.Diese Genusswanderungen eigenen sich für Menschen aller Fitnesslevels und führen durch unberührte Natur immer entlang der Küstenlinien. Starkoch Christian Yang erinnert sich gern an die Ausflüge in die Country Parks der Stadt, die er als Heranwachsender unternommen hat.

Veröffentlicht unter Food, Medien, News, Savoir vivre | Schreib einen Kommentar

Lafer mag es eiskalt

Johann Lafer unterstützt den Tiefkühlspezialisten eismann ab April mit seiner langjährigen Koch-Expertise. Als kulinarischer Berater wird der Sternekoch die Entwicklung neuer Produkte und Events begleiten. Zudem kreiert der Genussexperte exklusiv für eismann und seine Kunden Rezeptideen zum Nachkochen. Die ersten zwei Kreationen warten bereits im Sommerkatalog des Lebensmittel-Lieferdienstes, der am 26. April erscheint.

Veröffentlicht unter Medien, News | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Schweizer Städte mit Charme und Historie

Altstadt von Bellinzona (c) Bellinzonese e Alto Ticino Turismo, Luca Crivelli

Chur, Sion, Bellinzona, Thun und Neuchâtel – so verschieden diese kleinen Städte in den unterschiedlichen Sprachregionen der Schweiz sind, sie haben eines gemeinsam: ein intaktes historisches Stadtzentrum und sind immer eine Reise wert. Dazu die herzliche Gastfreundschaft und die exquisite Küche der Schweizer – jede Reise ins charmante Land der Eidgenossen wird somit zu einer einmaligen Erfahrung. Chur ist mit einer Siedlungsgeschichte von über 5000 Jahren die älteste Stadt der Schweiz, und die malerische Altstadt ist zweifellos eine der schönsten Schweizer Altstädte. Die topografische Besonderheit von Sion (deutsch: Sitten) sind ihre in die Landschaft ragenden Hügel. Hauptattraktion von Bellinzona sind die drei Burgen oberhalb der Stadt. Die Stadt Thun am unteren Ende des Thunersees ist das Tor zum Berner Oberland und als tausendjährige Stadt mit besonderem Charme bezaubert Neuchâtel (deutsch: Neuenburg) seine Gäste.

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar