„Best of Niederlande“ im November 2018 im Restaurant Ikarus, Hangar-7

©Helge Kirchberger Photography / Red Bull Hangar-7

4 Köche, 9 Michelin-Sterne: Ein niederländisches Quartett verspricht im Restaurant Ikarus im November 2018 Kulinarik auf höchstem Niveau. Dabei sind: Richard van Oostenbrugge, 212, Jannis Brevet, Inter Scaldes, Michel van der Kroft, ‚t Nonnetje und Jacob Jan Boerma, De Leest. Weiterlesen

Royal Champagne Hotel & Spa – Französische Eleganz & Raffinesse

Das Royal Champagne Hotel & Spa liegt inmitten der üppigen Weinberge, die Épernay – die Hauptstadt der Champagne – und die beiden historischen Ortschaften Champillon und Hautvillers umschließen. Hier ist die Heimat des legendären Dom Perignon.  In Form eines modernen Amphitheaters thront das Royal Champagne Hotel & Spa inmitten der Weinberge. Einst war das Anwesen eine Poststation aus dem 19. Jahrhundert, in der der Legende nach sogar König Charles X von Frankreich Zwischenstation gemacht haben soll, bevor er zu seiner Krönung nach Reims weiterreiste. Handgefertigte Möbel und raffinierte Details spenden ein behagliches Ambiente. Weite Fensterfronten, bodentief, lichtdurchflutete Räume. Auch die 49 Gästezimmer und Suiten sind hell. Überall reflektiert sich die Champagne – sei es im zarten Dekor oder in der sanften Farbgebung.   Weiterlesen

Zeit & Wein – Quadriga 2018 – Meisterstück der Extraklasse

Alles hat seine Zeit, alles braucht auch seine Zeit, alles hat seinen Pries! Seit 2006, präsentiert die Askania Ag jedes Jahr ein neues Uhrenmodell der Quadriga-Reihe mit besonderen Funktionen und einer strengen Limitierung, die immer der Jahreszahl des Unternehmens entspricht. Sie ist eine Hommage an das Brandenburger Tor: Deutschlands bekanntesten Wahrzeichen. In diesem Jahr ist dem Schöpferkollektiv unter der Leitung von Leonhard Müller, dem Vorstandsvorsitzenden der ASKANIA AG das Meisterstück der Berliner Uhrenmanufaktur gelungen, die damit auch ein Stück Uhrengeschichte schreibt: die Jahrgangsuhr QUADRIGA 2018 macht eine historische Borduhr zur Armbanduhr. „Wir wollten eine Uhr auf den Markt bringen“, so Leonhard R. Müller, „die sich nicht nur marginal von anderen Uhren unterscheidet.“ – Genauso wie die diesmal präsentierten Weine – Aus der Südsteiermark gab es bestes Weinhandwerk vom Weingut Elsnegg, vertreten durch Wolfgang Elsnegg-Dilsky und aus dem Burgenland von Jörg Bretz. Er präsentierte köstlichen Rotwein aus dem Jahre 2011.

Weiterlesen

Trüffel und Wein satt am Gendarmenmarkt

Zum   ersten Weinclub-Event „Trüffel & Piemont“ lud man in den Berlin Capital Club ein. Es gab ein 3-Gang Trüffelmenü der Extraklasse rund um die Lieblingsknolle der Feinschmecker mit den korrespondierenden Weinen von Elena Revello aus dem Piemont, die persönlich anwesend war und über ihr Weingut und die Region berichtete. Das Gebiet zwischen den Ausläufern der Alpen und dem Apennin zählt unbestritten zu den ganz großen Weinbauregionen der Welt. Weiterlesen

David Kinch als Gastkoch im Oktober 2018 im Restaurant Ikarus, Hangar-7

©Helge-Kirchberger-Photography-Red-Bull-Hangar-7

Im Monatsrhythmus gastieren die besten Köche der Welt im „Restaurant Ikarus“ im Hangar-7 am Salzburg Airport und präsentieren in enger Zusammenarbeit mit „Restaurant Ikarus“- Patron Eckart Witzigmann & Executive Chef Martin Klein ihre besten Kreationen. Weiterlesen

Fleisch geht – Fisch kommt, oder „Surf & Turf“ in Dresden

Das Dresdner Fischrestaurant Kastenmeiers, vom Feinschmecker-Magazin als das Beste Ostdeutschlands ausgezeichnet, zieht im Frühsommer 2019 ins Hotel Taschenbergpalais Kempinski Dresden. Die Küche soll sich auf erlesene Fischspeisen spezialisieren und zusätzlich hochwertige Fleischgerichte anbieten. Eine offene Küche und markante Fischbecken sollen gemeinsam mit wechselnden Ausstellungen das typische “Kastenmeiers”-Ambiente bestimmen.

 

Weiterlesen