Shangri-La Hotels and Resorts eröffnet im April 2014 erstes Haus in Tibet

Lhasa Das auf 3.650 Metern gelegene Fünf-Sterne-Hotel mit seinen 289 Zimmern würdigt die tibetische Kultur mit all ihren Facetten. Davon zeugen, neben der für Shangri-La typischen Gastfreundschaft, das prächtige und eigens handgefertigte Eingangstor, die Gärten und das Dekor. Als einziges Hotel der Stadt bietet das Shangri-La Hotel, Lhasa eine Oxygen Lounge in der Gäste sich bei Reflexzonenbehandlungen bequem akklimatisieren. Vier Restaurants und ein CHI, The Spa runden das Angebot ab. Eine Übernachtung im Deluxe Doppelzimmer ist ab 1.800 RMB (zirka 220 Euro) buchbar. Reservierungen werden über die Website www.shangri-la.com entgegengenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.