Sterneleuchten über Dänemark

Der in Kopenhagen vorgestellte Guide Michelin 2018 für Nordeuropa zeichnet 25 dänische Restaurants mit dem begehrten Stern aus – seinen Titel als bestes Restaurant des Landes verteidigt das Geranium mit drei Sternen. Erstmals gingen insgesamt 30 Michelin-Sterne an dänische Restaurants – so viele wie nie zuvor. Damit unterstreicht Dänemark fast fünfzehn Jahre nach der „Erfindung“ der Neuen Nordischen Küche seinen Ruf als eines der innovativsten Ziele für Gourmets weltweit. Bei der von Kennern und Fans mit Spannung erwarteten Verleihung der begehrten Michelin-Sterne gestern im Rathaus von Kopenhagen verliehen die Experten des französischen Gourmetführers insgesamt 30 Sterne an 25 dänische Restaurants. Hinzu kommt ein Michelin-gekröntes Restaurant auf den Færøer-Inseln. Seinen Titel als bestes Restaurant im Königreich und damit seine drei Sterne im neuen „ Michelin Guide Nordic Countries 2018“ verteidigte erneut das Geranium von Starkoch Rasmus Kofoed in Kopenhagen. Nicht nur nach Michelin-Definition ist das Geranium damit ohne Frage „eine Reise wert“. Weiterlesen

12. Kulinarisches Kino mit „Life Is Delicate“

Unter dem Motto „Life Is Delicate“ zeigt das zwölfte Kulinarische Kino vom 18. bis 23. Februar 2018 neun Dokumentarfilme und einen Spielfilm, welche die Beziehungen zwischen Essen, Kultur und Politik thematisieren. Köstliches Berlinale Street Food gibt es wieder an vertrauter Stelle und an allen Festivaltagen in der Joseph-von-Eichendorff-Gasse/Ecke Alte Potsdamer Straße in Zusammenarbeit mit dem BITE CLUB und Slow Food. Nach dem Film servieren die Spitzenköch*innen Thomas Bühner, Sonja Frühsammer, Michael Kempf, Flynn McGarry sowie The Duc Ngo im Gropius Mirror Restaurant ein vom Film inspiriertes Menü.

Weiterlesen

Sandy Fischer ist Operations Manager der stark wachsenden tristar Hotelgruppe

Ab sofort verstärkt Sandy Fischer (30) die Abteilung „Operations & Openings“ des schnell wachsenden Hotelbetreibers tristar GmbH in Berlin. Sie ist als Operations Manager neue Kollegin von Tanja Koch, Director Operations & Openings, die diese Abteilung bereits seit September 2016 erfolgreich leitet. Sandy Fischer freut sich sehr auf ihre neuen Aufgaben bei der tristar GmbH, nicht nur wegen der geballten Frauenpower innerhalb der Hotelgruppe.  Weiterlesen

Neuerscheinung: “Die Weltköche zu Gast im Ikarus”

Ikarus Kochbuch vol. 4

Dieses Jahr war der Vergleich zwischen den Köchen besonders spannend: Zwei deutsche Drei-Sterne-Köche, Christian Bau und Thomas Bühner, hatten beide denselben Mentor und doch könnte der Unterschied zwischen ihren Kreationen kaum größer sein. Christophe Muller, der Botschafter von Paul Bocuse, präsentierte französische Hochküche in ihrer reinsten Form, Daniel Boulud seine kosmopolitische New Yorker Variante. Søren Selin gilt in Kopenhagen als französisch inspirierter Koch, sein Kollege Nicolai Nørregard kocht hingegen nur, was auf seiner Heimatinsel Bornholm wächst. Außerdem waren unter den Gastköchen Superstars aus Mexiko, London und Lissabon – und zum ersten Mal ein Küchenchef aus Neu-Delhi. Neben den 60 besten Rezepten des Jahres erfährt der ambitionierte Hobbykoch aus diesem Band auch die Tricks der kulinarischen Elite und kommt dank den persönlichen Erzählungen von Martin Klein dem Wesen dieser Küchengenies ungewöhnlich nahe. Weiterlesen

Die Topadressen für Schlemmer

460 Topadressen für Schlemmer empfiehlt der Guide MICHELIN „Bib Gourmand Deutschland 2018“, der am 10. November 2017 in den Handel kommt. Mit der dritten Auflage des 2015 erstmals vorgestellten Titels trägt Michelin der großen Beliebtheit des „Bib Gourmand“ Rechnung. Das Prädikat verweist auf sorgfältig zubereitete Speisen zu einem besonders guten Preis-Leistungs-Verhältnis. 2018 erhalten 33 Restaurants in Deutschland den Bib Gourmand neu, der „ein Maximum an Schlemmerei bis 37 Euro: gute Produkte, die schön zur Geltung gebracht werden“ sowie „eine moderate Rechnung“ verspricht.Zusätzlich zur Preisgestaltung, die das Budget der Gäste im Auge behält, lautet die Grundbedingung für den Bib Gourmand, dass das Essen die Kriterien der MICHELIN Inspektoren erfüllt: Die Qualität der Produkte muss stimmen, ebenso die Sorgfalt bei der Zubereitung. Weiterlesen

Fünf Sterne für das JA Ocean View Hotel

Jetzt ist es offiziell: Das JA Ocean View Hotel wurde vom Dubai Department of Tourism and Commerce Marketing (DTCM) als Fünf-Sterne Beachresort anerkannt. Diese Klassifizierung passt hervorragend in die Unternehmens-Strategie der JA Resorts & Hotels. Denn nun sind alle Häuser der Gruppe Fünf-Sterne Luxushotels. Das JA Ocean View Hotel wird seinem Namen gerecht: Denn tatsächlich präsentieren alle Zimmer und Suiten des schönen Hauses private Balkone mit Blick auf den Arabischen Golf. Sechs Restaurants und Bars verwöhnen mit abwechslungsreichen Köstlichkeiten. Zum Angebot gehören weiter ein Infinity Pool, ein Spa, ein Schönheits-Salon, ein Fitness-Studio und ein Speedflex Fitness Bereich. Kinder haben ihren eigenen Pool und werden im Kid’s Club altersgerecht betreut und umsorgt. Weiterlesen