Fahrradmarkt auf Wachstumskurs

Einer aktuellen repräsentativen Umfrage zufolge haben sich die Ausgaben für ein neues Fahrrad seit 2008 jährlich um 6,4 Prozent erhöht. Der Markt wächst 2014 weiter, nicht zuletzt durch innovative Fahrradtypen wie das Pedelec. Das Marktforschungsinstitut Dr. Grieger & Cie. hat im Rahmen einer repräsentativen Umfrage 4.038 Deutsche zu Fahrverhalten, Fahrradbestand, Kaufabsichten, Zahlungsbereitschaft und Informationskanälen vor dem Kauf befragt. In die Studie wurden 140 Marken von Händlern, Herstellern und Zubehörlieferanten einbezogen. Weiterlesen

Berlin Marriott Hotel und das emissionsfreie E-Bike

Das E-Bike ist das Fahrrad von morgen – und das Berlin Marriott Hotel hat es heute schon. Mit diesem Bike sind Hotelgäste im wahrsten Sinne des Wortes für alle Fälle gerüstet: Wer sportlich fahren will, nutzt die klassische Einstellung, wer ohne Schweißperlen beim Geschäftstermin ankommen oder beim Radeln die Metropole genießen will, stellt den Motor in der jeweils gewünschten Abstufung ein. Weiterlesen

KochRad

Fahrradbuch Michael PolsterEine kleine Soziologie des Fahrrades, von den Anfängen bis 1988. Mit zahlreichen Tipps für Radler. Ein nett gemachtes und mit Photos und Illustrationen aufgelockertes Lese- und Stöberbuch für Radfreunde. Erschien in der DDR in einer Auflage von 2x 30.000 Exemplaren. M.P. meint: Da gab es noch keine Bestzellerlisten, Schade!