Berliner Bar mit neuem Gesicht

Beim Betreten des Fragrances präsentiert sich das Menü, die sogenannte „Hall of Fame“, welche das einmalige Konzept perfektioniert und die klassische Barkarte ersetzt.

Das neu gestaltete Fragrances empfängt seine Gäste im frischen Erscheinungsbild. Als Bestandteil des The Ritz-Carlton, Berlin lässt das einzigartige Barmenü keine Wünsche offen und lädt zu einem Abenteuer der Sinne ein – mit herausragenden Drinks auf Basis exklusiver Düfte und persönlicher Erinnerungen. Seinen Ursprung findet das limitierte Cocktailmenü in der Welt der Düfte, inspiriert von exklusiven Parfümherstellern wie Serge Lutens, Amouage oder Guerlai. Als Basis der kreativen Mixgetränke kommen hochwertige und seltene Spirituosen wie beispielsweise Shochu und Sake in den Shaker, welche Mixologe Arnd Heißen auf seinen zahlreichen Reisen um die Welt entdeckt haben. Das Fragrances im The Ritz-Carlton, Berlin empfängt seine Gäste von Dienstag bis Samstag jeweils ab 18:00 Uh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.