Wieder eine neue Kochsendung: Böhmermann kocht jetzt

Foto: ZDF/Ben Knabe

Nach Kerner, Lafer, Lichter, diesmal ist es Jan Böhmermann der im ZDF die Töpfe angreift. Am Samstagabend ist bei ZDF Neo erstmals seine neue Sendung „Böhmi brutzelt“ zu sehen, in der der Moderator mit wechselnden Gästen Essen zubereiten und plaudern will . „Ich werde kochen, was ich kochen kann. Das ist nicht viel, denn ich bin ja zum Glück kein Profi, sondern nähere mich Kochen lieber von der praktischen Seite. Ich freue mich auf die Lieblingsgerichte meiner Gäste, und ich interessiere mich einfach dafür, wer was warum gerne kocht und isst“, so Jan Böhmermann. „Böhmi brutzelt“ wird wöchentlich ab 23. Juli in der ZDF-Mediathek abrufbar sein.

Dieser Beitrag wurde unter Medien, News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.