Zur Jahreswende ins theNOname

Zum Jahresende trumpft das Restaurant theNOname mit einem 7-Gänge-Menü auf, das es in dieser Form nur am Silvester-Abend geben wird – Überraschungen inklusive. Unter dem Motto „Love, Laughter & Kinky Fun“ finden hier Menschen beim Mixed Seating am Hochtisch oder am Secret Table zusammen, die das Jahresende mit einer grandiosen Genuss-Reise und neuen Freundschaften feiern möchten. Wer lieber mit seinen Liebsten unter sich bleibt, bucht ein intimes Private Seating. Das kulinarische Gesamterlebnis kostet 269,- Euro pro Person und kann hier reserviert werden: https://shop.the-noname.de/produkt/kategorie/events. Im Restaurant gilt die 2G Regel.

Dieser Beitrag wurde unter News, Savoir vivre abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.