175 Jahre Bahnverkehr

Credit: © Swiss Travel System AG, 2019, Fotograf: Tobias Ryser

Am 9. August 1847 hat die erste Schweizer Bahnstrecke ihren Betrieb zwischen Zürich und Baden aufgenommen. Der Grundstein für die industrielle, technologische, räumliche und gesellschaftliche Entwicklung der Schweiz war gelegt. Heute steht der Öffentliche Verkehr für gut abgestimmte Verbindungen zwischen allen Transportmitteln in allen Regionen der Schweiz. Es ist eine Geschichte, die ihren Anfang in der Industrialisierung nimmt, eine Weiterentwicklung im Zuge der Elektrifizierung erfährt und dem Alpentourismus dank Schweizer Innovationen zum Durchbruch verhilft.

Dieser Beitrag wurde unter Eisenbahn, News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.