Samsø Råvarefestival 2018

In diesem Jahr feiert das Samsø Råvarefestival sein 15-jähriges Jubiläum. Es findet am 16. und 17. Juni statt. Auf dem Festival stellen lokale Erzeuger, Einzelhändler und Produzenten ihre Produkte vor. Besonders stolz sind die Bauern aber auf ihre Kartoffeln, Spargel und Erdbeeren. Neben Gemüse und Obst können die Besucher u. a. Gin, Mayonnaise, Marmeladen, Kuchen, Apfelwein und viele andere Inselköstlichkeiten und Gerichte probieren. Die ganze Insel scheint zu dieser Zeit ein großes Bankett zu sein. Im Mittelpunkt des Food Festivals steht die Samsø Kartoffel, die dank ihrer herausragenden Qualität bei dänischen Köchen hoch im Kurs steht. Das Festival bietet nicht nur Leckereien an, ein buntes Programm sorgt für Unterhaltung: Kunsthandwerker, Livemusik, eine Skateboardschule, Informationen der Samsø Naturschule über die heimische Fauna und Flora, Vorträge und Workshops runden das Erlebnis ab.

Dieser Beitrag wurde unter Food veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.