Madrid Fusion: Sebastian Frank ist ‚bester Koch Europas 2018’

Sebastian Frank nimmt erstmals am internationalen gastronomischen Kongress ‚madridfusión’ vom 22. bis 24. Januar 2018 teil. Auf der 16. Ausgabe der berühmten Konferenz erhält der Zwei-Sterne-Koch den Titel ‚bester Koch Europas 2018’. Vor über 1.000 Gästen aus Gastronomie und internationalen Medien stellt Frank neben seiner Präsentation „Die Essenz meines Lebens“ auch seine neuen Gerichte mit Pflanzenextrakten vor. In Madrid stellte der 36-Jährige erstmals auch ein Gericht vor, welches mit einer Essenz aus Pflanzenextrakten verfeinert wird. Grundidee war, den gekochten Nussstrudel als österreichischen Klassiker neu zu interpretieren. Für die Pflanzenextrakte verwendet Frank das Holz direkt unter der Rinde des Nussbaumes von seinem Berliner Grundstück. Die Dampfdestillation verleiht dem Strudel einen nussigen Geschmack. Weiterlesen

Madrid Fusión 2018

Die XVI. Ausgabe des Internationalen Madrider Fusionsgipfels wird die spanische Hauptstadt drei Tage lang zur Welthauptstadt der Gastronomie machen. Die Teilnahme von gefeierten Köchen aus Spanien und dem Ausland, bezeugt Jahr für Jahr die außergewöhnliche Attraktion dieser Veranstaltung. Die neue Generationen junger, rebellischer, nonkonformistischer Köche werden mit ihren Konzepten an den Start gehen. Intelligentes Management, die Digitalisierung der Restaurants der Haute Cuisine und das Urheberrecht, als der Schlüssel zur technologischen Revolution werden diesmal im Mittelpunkt des Events stehen.  Weiterlesen

Sterneköche Sergio und Javier Torres eröffnen neues Gourmetrestaurant in Madrid

Kulinarischen Hochgenuss der Extraklasse verspricht das neu eröffnete Restaurant Dos Cielos Madrid im Fünf-Sterne-Hotel Gran Meliá Palacio de los Duques. Dafür sorgen die TV- und Sterne-Köche Javier und Sergio Torres, die nach dem großen Erfolg des Sterne-Restaurants Dos Cielos im Hotel Meliá Barcelona Sky nun auch im historischen Herzen der spanischen Hauptstadt ihre erlesene Kochkunst beweisen. Erstklassige regionale und saisonale Zutaten, einfache Zubereitung und eine persönlichen Note sind das Erfolgsrezept der kreativ-modernen Autorenküche von Javier und Sergio Torres, die ihr Handwerk bei Starköchen wie Alain Ducasse und Santi Santamaría gelernt haben. Weiterlesen

Elena Arzak beste Köchin der Welt – Best Female Chef 2012

Elena Arzak, Tochter des spanischen Meisterkochs Juan Mari Arzak aus San Sebastían, wurde mit der Auszeichnung „Veuve Clicquot“ als beste Köchin der Welt ausgezeichnet. Das britische Fachmagazin „Restaurant“ veröffentlicht in seiner Ausgabe vom 30. April die Namen der nach seiner Einschätzung besten 50 Restaurants der Welt und das der Arzaks wird dawieder an einer der oberster Stelle stehen. Weiterlesen