Zürich: Fünfte Tibet Film Festival

Das fünfte Tibet Film Festival Das Tibet Film Festival ist weltweit das einzige Festival, welches sich ausschliesslich auf tibetisches Filmschaffen fokussiert und dieses fördert. Und zwar in der Schweiz in Zürich, wo die älteste tibetische Exilgemeinschaft ausserhalb Asiens beheimatet ist und parallel im indischen Dharamsala, wo die tibetische Exilgemeinschaft ihren Hauptsitz hat. Weiterlesen

Sein Wissen über Wirtschaft sei nämlich „gleich null“!

Über 10.000 Menschen – darunter auch M.P. –  lauschten den Worten des buddhistischen Mönches, der über „Universelle Verantwortung und Wirtschaft“ sprach. Er müsse zugeben, räumte der Dalai Lama in Zürich ein, das Thema des Vortrages behage ihm nicht. Sein Wissen über Wirtschaft sei nämlich „gleich null“, sagte das geistige Oberhaupt der Tibeter und betonte es mit seinem bekanntem Lachen. Eines wisse er aber doch: Die Wirtschaftskrise der jüngsten Zeit habe in vielen Ländern ernsthafte Besorgnis hervorgerufen. „Ein ganzheitlicher Blick auf die Dinge fehle“, sagte der Dalai Lama. Weiterlesen

Schweizer Starkoch in Sylt

Laurent Eperon, Chefkoch des Contemporary Fine Dining Restaurant „Pavillon“ des 1844 eröffneten 5-Sterne Traditionshotels Baur au Lac, Zürich, ist vom 21. bis 24. Januar 2010 einer der fünf Zürcher Starköche beim 11. Gourmet-Festival auf Sylt. Mit rund 1700 Restaurants gilt Zürich geradezu als Gastro-Mekka. Laurent Eperon ist einer der hochkarätigen Vertreter der Zürcher Köchezunft: Der 1976 geborene Schweizer begann seine Karriere mit einer Kochlehre im Hotel Elite, Biel (16 Gault Millau Punkte). Nach Zwischenstationen im Ritz, Paris und im Dolder Grand Hotel, Zürich, startete der Schweizer bereits 1998 als Commis de Cusine im Baur au Lac. Seit 2007 ist Eperon Chefkoch des Mitte 2009 neu gestalteten Gourmetrestaurants Pavillon. In dem frischen, dynamischen und zeitgemässen „Contemporary Fine Dining“ Restaurant präsentiert er eine leichte, offene Interpretation der klassischen Haute Cuisine  (15 Gault Millau Punkte). M.P. meint: Mein kulinarisches Zürich lob ich mir!

Dalai Lama weilt im April 2010 in der Schweiz

Vom 9. bis 11. April 2010 nimmt der Dalai Lama an der ersten Konferenz von Mind and Life International in Europa in Zürich teil. Die Konferenz vereint Referenten zum Thema Altruism and Compassion in Economic Systems. Am Nachmittag des 11. April 2010 hält der Dalai Lama im Hallenstadion einen öffentlichen Vortrag zum Thema Universelle Verantwortung und Wirtschaft. In den ersten zwei Wochen wurden bereits über 1100 Tickets verkauft. Weiterlesen

Erstes Filmfestival für tibetische Kurzfilme in Zürich

Lhasa Potala PalastIn Zürich findet am 27. März 2009  das Filmfestival für tibetische Filmemacher statt. Das Festival wird sich auf Kurzfilme konzentrieren, bei deren Produktion Tibeter oder Tibeterinnen eine verantwortliche Funktion als Produzent, Drehbuchautor oder Kameraperson eingenommen haben. Der jährlich wiederkehrende Anlass soll sich zu einer Plattform für Tibeter und Tibeterinnen entwickeln, die sich filmisch zu ihrer Situation als Tibeter in der heutigen Zeit ausdrücken wollen. M.P. meint: Nur zu, Probleme gibt es genug!. Weiterlesen