Jesper Kirketerp & Rasmus Kliim im Restaurant Ikarus, Hangar-7

photo credit: Helge Kirchberger / Red Bull  Hangar-7

photo credit: Helge Kirchberger / Red Bull Hangar-7

Jesper Kirketerp und Rasmus Kliim lieben die Gartenarbeit. Gerne krabbeln sie im restauranteigenen, fast zwei Hektar großen Feld außerhalb Kopenhagens herum, um die Zutaten für ihre Menüs zu ernten. Zurück im Restaurant Radio verwandelt das kongeniale Duo dann alle Ingredienzien in eine auf das Vegetarische fokussierte saisonale New Nordic Cuisine – Fisch und Fleisch gibt es nur wenig. Eine Küche, die so schnörkellos wie raffiniert ist und anspruchsvolle Gourmets zu der erstaunten Frage verleitet: „Ist das wirklich Gemüse?“ Jesper Kirketerp & Rasmus Kliim sind die  „Gastköche“ im Oktober 2014 im Restaurant Ikarus, Hangar-7, in Salzburg.

Seine Liebe für frische, saisonale Zutaten entdeckte der 1979 geborene Jesper Kirketerp während seiner Stationen in den besten Restaurants Dänemarks. So arbeitete er zum Beispiel als Sous-Chef im weltberühmten Noma unter dem dänischen Meisterkoch René Redzepi und als Koch im MR. Im 2-Sterne-Restaurant Geranium wirkte er als Assistent des Chefkochs. Hier vertiefte er seine Leidenschaft, regionale Zutaten einzusetzen und zu anspruchsvollen Menüs zu verarbeiten. Beim renommierten Kochwettbewerb Sol over Gudhjem, bei dem sich auf der Insel Bornholm seit 2009 Meister- und Sterneköche miteinander messen, konnte er damit bei der Jury punkten und den Titel einheimsen. Genauso naturverliebt und verrückt nach frischen Zutaten ist Kirketerps Kompagnon Rasmus  Kliim. Der Spitzenkoch, Baujahr 1982, hat ebenso an Top-Adressen des Landes und außerhalb Dänemarks gelernt und gearbeitet. Er machte in Restaurants wie dem Sternelokal Paustian von Meisterkoch Bo Bech Station und im Alkimia in Barcelona, in dem Jordi Vilà das Kochzepter schwingt. Es folgte ein Engagement im Sternerestaurant MR von Mads Refslund, bevor er in das Geist wechselte und hier wieder auf Bo Bech traf und als Assisting Head Chef durch die Küche wirbelte. 2007 gewann Kliim die berühmte European Roussillon Dessert Trophy. 2011 rief dann Claus Meyer, Koch und Mitinhaber des Noma, und beide folgten seinem Ruf: Gemeinsam eröffneten sie in Kopenhagens Stadtteil Frederiksberg das Radio.

 

www. hangar-7.com

 Öffnungszeiten:

Hangar-7 Flugzeugmuseum: 09:00 – 22:00 Uhr

Restaurant Ikarus: Küche 12:00 – 14:00 und 19:00 – 22:00 Uhr

Carpe Diem Lounge – Café : 09:00 – 17:00 Uhr

Mayday Bar: So – Do 12:00 – 00:00 Uhr, Fr & Sa 12:00 – 01:00 Uhr

Hangar-7 Outdoor Lounge: täglich ab 12:00 Uhr bei Schönwetter geöffnet

Hangar-7 Merchandising Shop: täglich geöffnet

Dieser Beitrag wurde unter Savoir vivre abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.