Sarah Wiener für „vom Hof auf den Teller“

Die EU-Abgeordnete wird Schattenberichterstatterin der EU-Landwirtschaftsstrategie „Farm to Fork“

„Die Farm-to-Fork-Strategie (vom Hof auf den Teller) und die Biodiversitätsstrategie sind wichtige Bausteine, um unser Lebensmittelsystem mit den Bedürfnissen unseres Planeten in Einklang zu bringen“, sagt Sarah Wiener. Die EU-Abgeordnete ergänzt: „Ich freue mich daher, seit heute auch Schattenberichterstatterin der Grünen für die Farm-to-Fork-Strategie im Umweltausschuss zu sein.“ Ihre Botschaft an alle: „Hiermit möchte ich alle LandwirtInnen, NahrungsmittelproduzentInnen und alle Essenden ermutigen: Lasst uns für zukunftsfähige, krisensichere und gerechte Strukturen arbeiten und kämpfen.

Dieser Beitrag wurde unter Food, Medien, News abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.