Legende pur: 500 Jahre Geschichte – Wilden Mann in Lucern

Einst eine Pinte, später eine Taverne. Seit 1860 ein Hotel.

Das Hotel „Der Wilde Man“, 1517 erstmals urkundlich erwähnt, geschaffen aus sieben historischen, sorgfältig restaurierten Häusern, stand stets im Mittelpunkt des städtischen Geschehens in Lucern und hat sich diesen Nimbus bis heute bewahrt. Von der gediegenen Altehrwürdigkeit des Hauses zeugen zudem die Wappen einheimischer Familien im Restaurant „Burgerstube“ und die Nachbildungen des mittelalterlichen Luzerns in der „Wilden Mann Stube“. Das Romantik Hotel Wilden Mann gehört zu den Gründungsmitgliedern der Romantik Hotels & Restaurants Schweiz und ist ein charakteristisches Haus für diese Gruppe. 50 individuell eingerichtete Zimmer warten auf die Gäste. 1995 wurden mehr als fünf Millionen Franken in den Wilden Mann investiert. Die Küche wurde gänzlich neu gebaut und die meisten Zimmer renoviert, wohnlich-gemütlich eingerichtet und mit einem neuen Badezimmer versehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.