Christopher Gieritz ist nun Küchenchefs im AMERON Hamburg Hotel Speicherstadt

Den Grundstein seines beruflichen Werdegangs legte Christopher Gieritz mit den Ausbildungen zum Koch und zum Restaurantfachmann im Steigenberger Hotel Treudelberg und im Renaissance Hamburg Hotel.

Christopher Gieritz ist neuer Chefkoch in der cantinetta ristorante & bar im AMERON Hamburg Hotel Speicherstadt. Der 35-Jährige bringt über 15 Jahre Erfahrung in der internationalen Gastronomie mit. Zuletzt hatte der gebürtige Hamburger die Position des Küchenchefs im east Hotel in der Hansestadt inne. Im Apples Restaurant im Park Hyatt Hamburg entwickelte Christopher Gieritz sich zuvor vom Junior Sous Chef bis hin zum Sous Chef und kommissarischen Küchenchef. Auch im Ausland durchlief er verschiedene Positionen. Dazu gehören Stationen im Restaurant Ikarus im Hangar 7 in Salzburg, im Badrutt’s Palace Hotel St. Moritz sowie im französischen Château de Massillan und im The Palms Hotel South Beach in Miami.

Dieser Beitrag wurde unter Food, News, Savoir vivre veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.